der fast PC freie Montag & Dienstag // …da leben wir!

*

Ich hatte überhaupt keine Lust mehr irgendwas am PC zu machen.. irgendwie hab ich immer noch die Schnauze voll.

So hab ich die Gelegenheit genutzt um mal wieder etwas mit den Händen zu machen. Vielleicht wird daraus eine schöne, warme Strickjacke für mich. Wir werden es sehen.

Die grüne Wolle ist noch mit Mohair, ich hab sie aber schon ewig..so möchte ich sie doch noch mal verwenden.

Alle anderen Hab ich schon seit Jahren immer wieder viel abgegeben/verschenkt. Ich hatte ein wirklich großes WollLager… (Naja, hab Jahrzehnte  immer viel gekauft und konnte mal ein Wollgeschäft ausräumen, das zu gemacht hatte. Da war ein ganzer Keller mit Wolle zurück geblieben und den konnte ich leer räumen! Den allergrößten Teil hab ich gespendet damals)

Heute kaufe ich grundsätzlich nichts mehr mit tierischen Anteilen. Die Gründe liegen in dem tierquälerischen Umgang mit den Schafen. So wird fast jede Wolle gewonnen…und daran möchte ich keinen Anteil haben.

***

Habt vielen DANK für freundliche Kommentare, aber ich komme im Augenblick einfach nicht zum antworten!!!

***

Ein kleiner TV Beitrag über das schöne >>Stromberg

das habt Ihr ja alles schon so oft gesehen auf meinen Bildern.

*

 

Advertisements

neue Woche… jetzt aber…!!!

~Bilder vom 23-Januar 2017~

*

So… und nun hab ich keine Lust mehr auf geknickt & schlechte Laune!

Ab jetzt kann es ja nur noch besser werden… oder?

Ich hasse eigentlich alle Veränderungen, alles was mir Mühe macht erst recht!!! Ich wachse nicht daran… ich reg mich nur auf und dazu hab ich eigentlich gar keine Lust.

..und mir ist NIE langweilig!!!

Ja, klar… irgendwie schaffe ich es meistens… irgendwie… keine Ahnung wie.  Aber JA… viel schöner wärs doch, es wär immer gleich alles nett & fertig… ohne Streß & Sorgen.

Ja… heute ist es schick sich einzureden man wächst an seinen Aufgaben.. das haben irgendwelche merkwürdigen Leuts in die Welt gesetzt … und mag es noch so knüppeldick kommen… sagen sie sich.. ich bin daran gewachsen, was für eine tolle Lebenserfahrung.

OCH  NEEEE, neee.. ich sitze lieber ganz entspannt auf der Chaise… brauch das alles nicht… bin auch so ganz OKAY… will mich einfach niemals plagen… schon gar nicht mehr als altes Weib.

Ein HOCH auf die FAULHEIT!!!

Will einfach nur sitzen.. und vielleicht aus dem Fenster gucken.. oder einen Film ansehen… oder ein tolles Buch lesen… oder gar nichts tun… oder träumen… oder eine Katze streicheln… oder einen Hund knuddeln… oder etwas leckeres kochen… oder ein bißchen schreiben… oder Bilder machen… oder all meine Schätze ansehen…

🙂  Ihr seht ich bin keine Frau für Streß oder Ungemach.. ich hab einfach keine Zeit & keine Lust dazu!

😀

Wie gesagt, ab heute… 🙂 … wird alles wieder besser!

Müßiggang ist NICHT aller Laster Anfang!!!

***

*

 

… immer noch nicht alles OKAY!

*

Der erste Beitrag mit dem neuen ROTEN SpielMobil,,, naja, wenigstens hat das Teil Buchstaben… immerhin!

Nun gut.. das TelekomDingsMailsBums hab ich zwar alles hinbekommen,  nun stockt aber alles weil meine Ordner dort NICHT rauf geladen werden. ??? Echt keine Ahnung… notfalls werde ich versuchen dort mal anzurufen. Das läuft also nicht!!!

Mit der FotoProblematik bin ich etwas weiter gekommen, aber es läuft irgendwie nicht rund.. da werde ich noch mal versuchen…

Auch muß ich noch meine TAUSENDE Fotos hier rein zu beamen… das kann ja heiter werden und auch sicher dauern.

Alles in allem ist das alles wirklich nervig und ich bedauere es in diesen Momenten, mich nicht vermehrt zu haben, dann hätte ich jetzt wenigstens jemanden der mir das alles einrichten könnte! So.. da sieht man es wieder.. selber Schuld!

***

Meine Laune ist nicht die allerbeste…

nicht nur ALT & FETT…

nein, auch noch DOOF!!!

*

Da das Touchpad bei diesem Teil nicht sonderlich gut funktioniert ..ist gleich eine Maus dabei.  Hab noch nie so ein Ding gehabt..ist erst mal fummelig… 😦

*

desperate housewife.. oder hoffentlch bin ich bald tot!

~Heute Morgen, fast zwei Stunden draußen, aber leider nicht weit gekommen.~
*

Ein guterRat: kommt morgen oder übermorgen wieder!!!

***

Ich wußte es!!!

Der neue Laptop ist schon da und ich habe schon Stunden damit zugebracht… aber das kann ja nix werden… denn ich habe NULL AHNUNG.

Ich bin wirklich am verzweifeln..

und leider hab ich keine Hilfe.

Ich bekomme mein T.online Scheiß MailTeil nicht drauf, trotzdem ich es irgendwie geschafft habe  Windows Life Mail da rein zu tun.. dann fragt man nach der Serveradresse… hab keine Idee was das sein könnte… also komme ich nicht weiter.

Vorher wollte man mir diese schreckliche Edge (oder wie das heißt)  aufzwängen… ich wills nicht..ich verstehs nicht.. auch der Mist mit den Kacheln… nur Schrott!

Schon drauf natürlich eine Millionen Spiele, MusikScheiß und weiß der Teufel was… nur nichts,was ich brauchen könnte.

So kam dann wieder Google Chrom mit der bekannten Startseite und sogar all meine Favoriten… das immerhin ist gelungen..und ich hab auch die Favoritenleiste wieder.

ABER das große Problem sind jetzt die Fotos.

Ich hab wirklich überhaupt keine Ahnung und konnte mich bisher irgendwie durchwurschteln, aber das klappt jetzt nicht mehr.  Kann die Fotos  zwar aufladen aber nicht so daß ich sie wirklich wieder finden könnte (hab da sicher schon zig Fehler eingebaut, die ich nun nicht wieder beheben kann).

Ich möchte doch einfach nur aufladen,  (Photo Gallery klappt NICHT!! trotzdem ich das nun auch drauf habe!), dann mit PhotoScape bearbeiten (das hab ich auch schon wieder).. aber ich scheitere an den einfachsten Dingen.

..und gerade die Bilder…wenn ich das nicht mehr kann, macht das Ganze für mich keinen Sinn mehr!!!

Es kotzt mich dermaßen an, ich wünschte ich hätte diesen ganzen Scheiß bald hinter mir!!!

***

PS:
…und Gehen tat heute morgen auch weh… konnte nur durch die Gegend humpeln und auch das macht so langsam echt keinen Spaß mehr!!!

***

Von Höcksken auf Stöcksken… // FreitagsFüller

~Bild vom 18-Januar 2010~

*

oder:

wie ich Laura Kampf entdeckt hab!

In der fb-Borax Gruppe hatte jemand einen Link eingestellt… ich landetete bei >>> Vegnane Seife selbstgemacht

Hey, das ist ja spannend (wie viele andere Themen auf diesem Blog!!!).. soll ich das auch mal versuchen?

Weiter gings… zu >>> WohnBlogger, denn die haben das mit der Seife urprünglich geschrieben. Hab mich da natürlich auch umgesehen… wie KLASSE es denn dieser Blog? Da kann man aber wirklich tolle Sachen finden.

u.A. auch :

>> Laura Kampf

Sie macht erstaunliche Sachen… SELBER!!! …und zeigt bei youtube z.B. wie sie ihr Tiny House aus einem alten Bauwagen baut! Ich finde das eine wirklich gr0ße Leistung!!!

Ich stelle nur den ersten Teil hier ein, es geht aber noch viel weiter… guckt selbst, es ist sehr interessant!

Das Haus für den Hund allerdings muß ich auf jeden Fall auch mitbringen, wie genial ist das denn…

Es scheint ihm gut zu gefallen. 🙂 das ist ja auch ein LuxusHaus!

Es lohnt sich wirklich auch ihre anderen Arbeiten mal anzusehen.. sie ist eine tolle, kreative junge Frau, beneidenswert was sie aus ihren Talenten macht!

*

# 457

6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi

KLICK ⇑

1.  Ich glaube, heute  ist ein MÜDER Tag .

2.   Pommes  esse ich am liebsten mit den Fingern.

3.  Das Dschungelcamp bei RTL  ist SCHROTT.

4.  Gwenn man auch mal lachen kann,  sogar in schlechten Zeiten.

5.   Was Kaffee angeht, neee niemals!!!!…und was is mit Teeee? .

6.   Die teilweise niedergedrückte Laune das muss am Wetter liegen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein neues tolles Buch , morgen habe ich geplant, vielleicht anfangen die großen Stumschäden bei uns aufzuräumen?? Befürchte aber das wir das alleine kaum noch schaffen werden!!!! und Sonntag möchte ich wieder einen schönen frühen Spaziergang machen !

*

Sturm Friederike… hat uns voll erwischt! Katzenauslauf kaputt!!!

~der Katzenauslauf wurde schwer beschädigt…~

*

Sturmwarnungen…

,,,und die IG-Metall wollte streiken in Rheda. Mir war gleich mulmig und ich dachte noch warum man so was denn nicht im Vorfeld absagt? Der beste aller Ehemänner wollte danach mit der Taxe nach Hause fahren, da ich bei solchen Orkanböen (bis zu 125/130 Std/km) kaum noch mit der leichten Karre fahren kann.

Ende vom Lied … erst als der Sturm schon tobte wurde der Streick mittags abgeblasen und leider fuhren dann wohl auch keine Taxen mehr . Der beste aller Ehemänner mußte sich also zu Fuß durchkämpfen.(das sind gute 9 km)

*

~der Baum ist echt groß, wenn es vielleicht auch nicht so aussieht~

Ich rief an um zu sagen. daß hinten eine riesige Tanne abgeknickt worden sei und die schwere Krone voll auf einer Stromleitung hing!… da war er schon über die Hälfte des Weges gegangen. Natürlich fuhr ich dann doch schnell los. Die Böen waren teilweise sehr stark und es war nicht leicht auf der Straßen zu bleiben, aber wir haben es sicher zurück geschafft!

*

~die erste TannenKrone hing in der Leitung, der zweite Tanne ist unten angebrochen~ 

Doch dann sehen wir, daß der Sturm noch mehr Schaden angerichtet hatte. Auch vorne waren zwei riesige Tannen abgebrochen, auch da lag eine voll auf der anderen Stromleitung.

Das sah nicht gut aus… zumal an dieser  Stromleitung auch noch andere Höfe anschlossen sind. Ich rief die Feuerwehr zu Hilfe, die sehr rasch bei uns war.

LEIDER fuhren sie unverrichteter Dinge nach einer Stunde Wartezeit wieder weg, es gab ja noch genügend andere Schäden wo ihre Hilfe gebraucht wurde. Die Leute vom Stromversorger  waren nicht gekommen um hier den Strom abzustellen.

Also hieß es warten! Jederzeit könnten die Leitungen unter den Gewichten reißen.

*

~ Tara ist ganz nervös.. WAS geht da draußen nur vor?~

Dann kamen doch noch zwei Männer vom Stromversorger und begannen die Baumkronen, die frei !!! oben in den Leitungen hingen, Stück für Stück abzusägen. Eine schwere Arbeit und mühsam, denn die Leitungen waren sehr ungünstig in den Astgabeln verhakt. Ein Wunder daß sie nicht gerissen sind!

~der Baum vorne neben der Einfahrt~

Für die zweite Leitung mußte dann doch noch der Strom abgestellt werden, es war einfach zu gefährlich. LEIDER ist dabei unser Katzenauslauf schwer beschädigt worden. Es ging nicht anders, aber nun liegt da der mächtige, schwerer Stamm auf dem kaputten Zaun….und quer im Auslauf.

~ hinten am Katzenauslauf~

Auch vorne liegt der eine Baum, der andere hängt noch unten am Stamm. Ich weiß gar nicht wie wir das bewältigen sollen. Der beste aller Ehemänner hat gar nicht so eine große Kettensäge und er ist ja auch ganz alleine. Ob er das überhaupt schaffen kann… ich glaube kaum. Vor allem darf er sich ja nicht mehr so extrem anstrengen… :/

Ja… das war ein wirklich blöder Tag!!!

Vor allem muß der Katzenauslauf wieder in Stand gesetzt werden, denn natürlich lassen wir unsere Katzen NICHT FREI in der Gegend rumlaufen.. ist ja viel zu gefährlich (Straße…. Jäger!). Nun werden die Katzen sicherlich bald meckern, denn sie sind es ja gewohnt jederzeit raus gehen zu können. Der Auslauf ist gute 150 Quadratmeter groß und total verwildert… schön für Katzen.
*

Ja, ich bin DANKBAR, das wir nicht zu Schaden gekommen oder unser Haus… aber mußte das nun wirklich sein?

***

Nachtrag:

Das wars dann aber immer noch nicht für heute.

Der Laptop des besten aller Ehemänner ist nun auch noch kaputt gegangen. 😦

Hmmm.. naja, ich hab gleich einen neuen bestellt bei QVC, da hab ich wenigstens Service dabei, 17 Zoll immerhin. ..und den bekomme dann ich und ER bekommt meinen alten.(den hatte ich vor ca 5 Jahren auch bei QVC bestellt und er läuft immer noch gut!) Ich arbeite fast den ganzen Tag an dem Kästchen und ER liest hauptsächlich.. da paßt das schon gut!

Schnee… // tolles FUNDSTÜCK // GesundheitsDinge

Es hatte leicht geschneit über Nacht… und gleich war „Schmierseife“ auf den Straßen. Hier ist es ja immer gleich matschig und ich hasse es dann zu fahren.

Es sah nur kurz ganz nett aus. Immerhin für ein Bild mit Stern hats gereicht.  🙂


*

tolles FUNDSTÜCK!!!

Watch Black Forest Wood Co. create wooden tables and art with luminous „rivers“ of colored resin.

Gefällt mir sehr gut!!! So einen Tisch möchte ich zu gerne haben.

***

GesundheitsDinge

Ich versuche in den letzten Tagen einen Überblick über so viele „neue-alte“ Mittel zu bekommen. Das ist nicht so leicht, denn es gibt  verschiedene Erfahrungswerte.. da muß man versuchen seinen eigenen Weg zu finden.

Da mich einige angeschrieben haben WAS ich da nun alles nehme… ich will es gerne beantworten sobald ich etwas mehr darüber weiß.

Hab auch noch nicht alles zusammen, denn man muß sich alles einzeln bestellen, teils im Ausland… und dann noch auf die Reihe bekommen WIE und WANN und WAS man nehmen will.

Die Erfolgsberichte von so vielen Menschen machen mir allerdings wirklich Mut.  Da möchte ich mich bedanken, ich bekomme in den fb-Gruppen so viele gute Antworten!

Ich werde berichten, versprochen! Auf jeden Fall  jetzt endlich sehr viel weniger Schmerzen und ich kann besser gehen!!! Nun muß ich versuchen wieder fitter zu werden. Sitze auch jeden Tag wieder auf dem HomeRadel.

***

*

Spruch // „Der wunderbare Garten der Bella Brown“ – ein FilmTipp

~Bilder vom 16- Januar 2016/17~

*~*~*

(Bild von fb mitgebracht)

>>> Der wunderbare Garten der Bella Brown

Mich hat dieser Film wirklich verzaubert. Ich mag solch verträumte, skurilen, versponnenen Geschichten…. Märchen…

Einfach zauberhaft  >Jessica Brown Findlay als Bella Brown (wir kennen sie schon als Sybil aus Downton Abbey). 

Ich mag all ihre Ticks und Spleens, aber nicht nur sie hat ihre speziellen Eigenheiten, eigentlich alle anderen Figuren auch, herrlich!!!   Mir haben alle Schauspieler ausnehmend gut gefallen. Eine nette Unterhaltung im wahrsten Sinne desWortes.

Zum Träumen schön… erst ein wenig trist wird es schnell bunt und lebendig das Leben der Bella Brown…  das Ende gefällt mir!

Ich gebe **** 1/2  von 5 Sternchen.

ein Vorgucker:

*

Mia-Maus // drei Tiny Houses

 TagesBilder RückSchau:

~heute vor einem Jahr~

Da hatten wir tatsächlich mal schönen Schnee! Tara & Mira hatten viel Spaß!

…und dem besten aller Ehemänner ging es nach der OP auch wieder besser.

 

*
Mia-Maus

…ist nun drei Monate bei uns! Wie man auf den Fotos sehen kann sieht sie gesund und munter aus… leider kommen aber immer wieder ihrer Ängste durch. Schnelle Bewegungen reichen oft schon und sie duckt sich auf die Erde. Sie muß wohl nur geschlagen wurde sein… es ist echt traurig das zu erleben. Manchmal ist sie aber auch ganz albern und verspielt…und das dann wirklich eine Freude.

Sie hat sich beim besten aller Ehemänner nun schon mehrfach einfach mit ins Bett geschmuggelt.. er läßt sie, es stört ihn nicht….und sie liebt alles was bequem und warm ist! Sie liegt auch immer mit ihm auf der Couch! 🙂

Ins Auto allerdings will sie nicht einsteigen… und mit Zwang hat es wenig Sinn. So klettert der beste  aller Ehemänner erst mit rein… dann folgt sie ihm …

*

Am Wochenende hab ich mir mal wieder ganz viele ungewöhnlche Häuschen angesehen… sie faszienieren mich wirklich.

drei Tiny Houses:

Ich habe ein wirklich ausgefallen schönes Tiny House gesehen:

Wie schön ist das denn? Könnte mir wirklich vorstellen so im Sommer zu wohnen. Wie klasse ist denn der Pizza-Ofen?

*

Ein wirklich ausgefallenes Exemplar:

„Cleaner“ gehts nimmer… ich würde verrückt werden. 😉

*

Im alten Silo wohnen:

Dafür bin ich definitive zu alt.. ich käme nie da rauf… und das wäre mir echt zu eng.

*

Wäre da was für Euch dabei? Was wäre der Favorit?

*

Vielleicht hab ich ja mal Glück und kann mal einen alten Wohnwagen bekommen, Platz haben wir ja genug.

Nee… rumfahren möchte ich nicht damit, ich bin lieber zu  Hause bei all meinen Tieren. Könnte mir aber so einen kleinen Sommersitz gut vorstellen.  🙂
*

*

SonntagsRunde!!!

Eine unsere alten Runden 🙂 ..wir haben zwar 1  1/2 Stunden gebraucht, aber ich bin echt so froh das geschafft zu haben. Noch am Freitag guckte ich oben vom Berg und dachte: „Da laufe ich wohl nie mehr rum!“  Um so toller, das ich es heute doch konnte! 🙂

Die Brombeeren blühten !!! … der Ackersenf auch, aber das ist schon normaler. Ansonsten war es echt kalt (3°) und ruppig, leider auch sehr grau & dunkel.

Im Skianzug, rollte der organfarbene Bomber durchs Land 😀  Einkaufswägelchen hinter sich her ziehend und die wenigen  Leute die das sahen guckten … :/

„Na laß sie gucken“, dachte ich mir. „…wenigstens bin ich wieder draußen unterwegs … zu Fuß!!!. Was hat mir das doch gefehlt!!!“

Es strengt sehr an, denn ich kann nicht wirklich normal gehen, sondern mit „krummen“ Knie… der ganze Körper ist dadurch schief.

Morgen früh wollen wir wieder mit dem Radel los, der beste aller Ehemann geht danach zur Arbeit.

*

Wünsche Euch ALLEN eine gute Woche!!!

 

Ich ❤ Oups!

*