FAST OHNE WORTE, da man ja damit ganz vorsichtig sein muß!…// FreitagsFüller

…und sie ist 1909 geboren!

… und ich bin gerade in der heutigen Zeit erstaunt wo die Rechte der Frauen auf einmal geblieben sind.

Ja, ich bin es wirklich leid täglich mindestens von einer Vergewaltigung oder sogar von Mord zu lesen. Ich bin es wirklich leid, das wir Deutschen Frauen & Mädchen NICHT GESCHÜTZT werden… sondern das es schon fast eine normale Selbstverständlichkeit wird, daß Frauen Gewalt angetan wird. Ich bin all diese Wischi-Waschi Urteile leid und immer wieder Entschuldigungen und Ausflüchte für jede noch so extreme Gewalttat zu lesen.

JA, ich bin es wirklich leid!!!

*

 

Ich weiß, man will lieber etwas nettes und erbauliches lesen, vielleicht auch das eine oder andere aus dem Alltagsleben … aber man darf sich nicht immer nur wegducken..

Okay, kommt einfach morgen noch mal vorbei!

 

*

 N° 486

Freitagsfüller

KLICK ⇑

1.  Es kann doch nicht sein,  das es mit D-Land so weiter geht… immer schön noch mehr den Kopf einziehen!

2.   Ich lebe VEGAN!!!! Eier kochen.

3.   Gestern morgen war ich bei der Krankengymnastik.

4.    Mit 20 hatte ich mal sehr hohe Stiefeletten , aber das war ein einmaliger „Ausrutscher“ – im wahrsten Sinne des Wortes .

5.   Mich würde wirklich mal interessieren,   wie viel wir uns hier in D-Land noch gefallen lassen werden … und wie viel Geld wir noch verballern werden… 

6.   Netflix hatte ich mal – ganz kurz .

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf NIX , morgen habe ich geplant, raus, wenn es nicht regnet und Sonntag möchte ich wieder raus, wenn es das Wetter zuläßt!

*

Werbeanzeigen

3 Gedanken zu “FAST OHNE WORTE, da man ja damit ganz vorsichtig sein muß!…// FreitagsFüller

  1. Ich kann nur zustimmen. Wer hat ein Interesse daran, dass Frauen wieder unterdrückt, eingesperrt, beschnitten, zwangsverheiratet usw. ( Du schreibst es ja) werden ? Ich bin eine Tochter der Frauenbewegung der 70 er Jahre und hätte mir nie vorstellen können, dass wie IN DEUTSCHLAND mal wieder die selbstverständlichsten Frauenrechte anmahnen müssen. Am meisten irritiert mich, dass es die sogenannten linken und grün-gesinnten Frauen sind, die nichts dagegen sagen und tun .

    Gefällt 1 Person

    • Ja.. es wird leider immer schlimmer. Hätte ich auch nie gedacht…
      Warnendes Beispiel die französische Stadt Trappes.. voll und ganz übernommen/vereinnahmt.. die wenigen Franzosen die noch dort leben, sind konvertiert.. man lebt dort nur noch nach er Scharia. Aber hier scheint sich kaum jemand dieser Gefahr bewußt zu sein.
      LG, Petra

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.