…jetzt kann ich es ja mal erzählen… // FreitagsFüller // DIY – JJ – 6

 (Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung)

*

In meiner Reha gab es ja viele EssensEngpässe und wenn ich meinen geliebten Tee nicht gehabt hätte, wäre ich sicher nach Hause gefahren. Es gab nur Wasser den ganzen Tag (welches man kaufen sollte….mag ich nicht so gern) und am Tisch Getränke ich nicht mochte. (Kaffee vertrage ich gar nicht  und viel zu staken FrüchteTee… bää.., keinen korngesunden Landkaffee, den ich hin und wieder auch schon mal trinke)

Ich bin es gewohnt den ganzen Tag Tee zu trinken..Kannenweise! So hatte ich mir einen kleinen Tauchsieder besorgt und Teebeutel mitgenommen. DAS WAR NATÜRLICH NICHT ERLAUBT!!! Aber so konnte ich das da überleben. Morgens Augen auf… Tee gekocht…  in aller Ruhe getrunken.. so kann der Tag starten. In jeder Pause hoch ins Zimmer.. Teetrinkern, herrlich!

Ich hatte mir extra eine neue KurTasse gekauft, da paßen gute 400ml rein… und wenn ich diese heute manchmal benutze, denke ich immer an die Heimlichkeiten & Versteckspielerei in der Reha.

(Ich kam mir fast wieder wie im Internat vor, auch da hantierte ich mit einem Tauchsieder… damals allerdings wurden damit kleine Nudeln gekocht, (was für eine Sauerei bis man den Tauchsieder wieder sauber hatte!)..  dazu gab es Ketchup mit vielen Gewürzen.. nicht so wirklich lecker, aber es ging… und natürlich STRENG VERBOTEN!!!)

Der beste aller Ehemänner schickte mir dann zum Glück noch Tee Nachschub und vor allem auch Brotaufstriche & Knäckebrot.. mit meinem kleinen SchokiVorrat konnte ich dann so eben überleben.

Ich hatte im letzten  schlimmen Jahr einiges abgenommen ( kein Wunder oder?) und auch in diesem gehalten… bis ich ins Krankenhaus mußte ( KAUM ESSEN welches ich essen konnte) und dann noch in  die Reha, wo man mir LEIDER (trotz vorheriger Nachfrage!!!) NICHT wirklich etwas VEGANES zu essen gab.

Kaum zu Hause futterte ich endlich wieder ..und so langsam kam alles wieder drauf!

Tja, ich kann mit HungerZeiten nicht gut umgehen und mein Körper wohl noch weniger… er meint bevor wieder Krieg ist, lieber mal ordentlich Vorräte drauf packen..
*

..ganz genau so!

***

N°491

Freitags-Füller Grafik

KLICK ⇑

1. Ein Wohnzimmer sollte gemütlich sein.

2. Manchmal kann ich auch ein bißchen  neidisch sein.

3. Ich würde fast vermuten das es eine sehr bittere nächste Zukunft für uns geben wird.

4.  Mich würde wirklich interessieren xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx aufgeklärt…

5. Wir erleben einerseits eine schöne private Zeit, anderseits den Abgesang unserer Gesellschaft .

6.  Alles was noch blüht sind meine Lieblingsblumen im Herbst.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf (naja) wieder eine späte Heimfahrt , morgen habe ich geplant, RAUS mit den Hunden und Sonntag möchte ich vielleicht endlich mit meinen Junk Journal anfangen? !

*

Habt ALLE ein schönes, gemütliches Wochenende!

(Wir haben sogar schon den Ofen an.)


*

DIY – Vorbereitungen:

Da ich keine alten Karteikarten finden konnte, hab ich heute neue Sachen gekauft und gleich natürlich einige „behandelt“ mit Kaffee & Tee:

…das sind so Zwischenstücke in Akten (glaube ich?) – Da es heute nicht warm ist hab ich die Bögen im BackOfen getrocknet.  ALLE Papiere  wurden dann für einen Tag in Zeitungen gelegt und mit vielen Büchern beschwert, so daß sie etwas glatter sind.

Hab nun schon einen kleinen Vorrat, ganz verschiedene Papiere, unterschiedliche Größen und Ausführungen.. all das braucht man ja für JJ.

TIPP: Am Donnerstag gibt es bei Aldi Klemmen,  hab ich mir zwar schon ähnlich bestellt, aber die kann ich auch noch gut gebrauchen.

*

2 Gedanken zu “…jetzt kann ich es ja mal erzählen… // FreitagsFüller // DIY – JJ – 6

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.