Versuch „NORMAL“ zu leben…

 

*

Um vier uhr waren wir draußen, die einzige Zeit wo ich tatsächlich etwas sehen kann  und die Augen auf halte kann.

TOLL! Endlich mal wieder frische Luft… draußen!

Aber schon vor Sonnenaufgang waren wir wieder zurück.. das Licht fing an wieder weh zu tun. zurück im abgedunkelten Haus.

Sieht so ein normales Leben aus? Ich denke nicht.

So langsam verliere ich echt den Mut und meine gute Laune.. und bin nur noch wütend!!

Wie soll das nur weitergehen, nur noch im dunklen leben?

*

die bearbeitung dre dre Fotos und diese wenigen Zeilen haben mich  viel Kraft gekostet, die Augen tränen ohne Unterlaß und ich kann nun mit sicherheit wieder lange  nichts sehen.

*

 

 

 

Werbeanzeigen