OP Tag??? Nööö…..

Um 12 Uhr sollten wir dort sein.. er kam dann in ein Vorbereitungszimmer (mit zwei anderen!!!) …wurde auf die OP vorbereitet, bekam schon sein OP Hemd an… und sollte dann um 13 Uhr dran sein. Leider kam ein Notfall dazwischen, so daß sein Termin nach hinten rutschte.. so gegen 15.30 Uhr wurde uns gesagt.

Ich blieb noch eine Weile bei ihm, aber da ich noch einiges einkaufen  und auch zu den Hunden nach Hause wollte fuhr ich dann.

Kaum wieder daheim rief mich meinMann an: „Die OP ist auf morgen verschoben worden! Am liebsten wäre ihnen, wenn ich „mal eben“ wieder nach Hause fahren würde!“ DAS hat er aber abgelehnt, das ist ja echt ein Ding… oder?

*

So weiß ich noch nicht WANN genau er nun dran sein wird..“morgen früh“.. kann ein weites Feld sein.

***

Natürlich hab ich nun auch zwei Stein dort versteckt… vielleicht freut sich ja jemand darüber?

Sind keine Meisterwerke, aber der gute Wille zählt ja auch!
*

FilmTipp: HEAL // zu Haus…

*

FilmTipp:

>>>HEAL

Wir fanden den Film sehr interssant, er hat uns einige neue Denkanstöße gegeben.

Es sollte sich jeder seine eigene Meinug bilden.

(Noch einmal VIELEN DANK Ines, denn sie hat uns den Tipp gegeben!!!🌼🌻💖)

*

Bilder von heute:

Kein frühe Tour, es fehlt einfach die Kraft dafür… der beste aller Ehemänner fühlt sich icht so gut, so eine Bestrahlung fordert eben doch einiges. Heute nur RUHE und Kraft sammeln für morgen und die nächsten Tage!!

*

Wünsche Euch ALLEN eine gute Woche!!!

… schickt BITTE einige gute Gedanken zu uns!


*