2. WeihnachtsTag…

 

*

Gestern Abend ging es dem Besten aller Ehemänner plötzlich gar nicht gut, er konnte nicht mal etwas essen… da erschrickt man sich .. aber heute ist er wieder besser zurecht.

Wieder sehr lange geschlafen.. der beste aller Ehemänner krabbelte erst kurz vor 10 aus der Tonne… aber dann kam die Sonne hervor und wir haben einen kleinen Spaziergang gemacht.

Nur ca 50 Min. , aber die Hunde konnten viel „Zeitung lesen“  weil wir mal einen anderen Weg gegangen sind.

Tara mußte natürlich in das Bächlein springen… sie liebt Wasser, Mia würde nie da rein gehen.

Ich habe eine Schramme am Kinn, da hat mich (unabsichtlich!) der Muckel „erwischt“.

Langsam gegangen, aber immerhin schon wieder ein bißchen weiter.. nun ist der beste aller Ehemänner total müde und ruht sich aus.  Ich bearbeite gleich die paar Fotos, schreib den Beitrag zuende und dann erst mal ab an den Herd.

Wunschessen heute: Spinat mit Kartoffeln.. das mag ich auch gern.

*

Nun sind die Feiertage schon wieder vorbei, ich hoffe Ihr hattet es alle nett und gemütlich!!!

*