Di 14-Januar

~Bild von Januar 18~

Damals fuhren wir ja oft vor seiner Arbeit noch ein Stündchen mit dem Radel.. das waren noch Zeiten!!!

*

Nun ist die „Besichtigung“ vorbei und wir wissen leider nichts.🙁

***

Schlechter Start: SIE mochte keine Katzen, („widerlich!!!“) die sie um Himmels Willen nicht berühren sollten!!! Damit hatten wir natürlich gleich den Joker gezogen.. denn die Katzen leben ja hier überall im Haus. Die Hunde hatte ich vorsorglich in der Küche…

Noch mal schlechter Start: ich korrigierte unseren Nachnamen, doch sie sprach ihn bis zum Schluß falsch aus. DAS NERVT MICH IMMER SEHR!!!

***

Es wurden Fragen gestellt und gar nicht mal viele, Antworten bekamen wir keine!!!

…und er kann mit beiden Händen hinter den Nacken greifen und sogar hinter seinen Rücken und kommt allein aufs Klo… (und ich denke, damit ist er dann total FIT!!!)

Wir bekommen dann schriftlich ein Gutachten… kein persönliches Wort, kein gar nichts.

Ja, man wird nach einem Schema (das ich nicht kenne) beurteilt, ist ein Fall von so vielen… man macht eben seinen Job.

Auch als ich sagte, daß ich in der Zukunft selber wieder eine Knie OP benötigen werde und mein Mann dann nicht versorgt ist.. und das ich mir deswegen große Sorgen machen würde… entlockte der Dame kein Wort.

Es ist wie ich es von Anfang an dachte..

WIR WERDEN KEINE HILFE BEKOMMEN!

…wenn wir es dann nicht mehr gemeinsam schaffen …muß man dann eben irgendwann Nägel mit Köpfen machen.
*

*

DIY:

*

6 Gedanken zu “Di 14-Januar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.