Oh Ha… da fing die Woche gleich gut an!!!

~Was soll mir das sagen???~

*

Früh aufstehen ist bei uns kein Problem, nur unnütz früh am Start zu sein.. ist dann nicht  so nett!!!

…man hatte einen faschen Grund auf die Überweisung geschrieben, nicht den dringend notwendigen Knochen Scan !!! Dort stand Funktionsprüfung der Nieren… 😒😒😒

Da man das aber nicht an jedem Tag dort machen kann, mußten wir unverrichteter Dinge wieder heim. Man gab uns schon am Do einen neuen Termin um 7.45 Uhr, netterweise!!!

*

So …

nun also einige Stunden überbrücken ..und dann gehts wieder los…

(Alles in allem kommt da ganz schön was zusammen an Fahrerei ..und Warterei… alles kein Problem, mach ich natürlich gerne, aber es kostet eben auch immer Nerven!))

…zur täglichen Bestrahlung

*

So langsam weiß ich nicht mehr was ich sagen soll.., unbegreiflich wie das alles so läuft.

*

Werbeanzeigen

früh im Wald! // neue Serie…// vegan…

(die anderen Bilder sind im 4.ReserveBlog zu sehen)

*

War so schön..

wieder im Wald zu sein, an einem meiner Lieblingsplätze… hat wirklich gut getan.

Wir haben Pausen gemacht, einfach nur mal sitzen und Kraft tanken!

***

NEW:

Wir mögen ja wirklich gerne Phantasie… und haben da eigentlich alle Filme gesehen.

So auch >“Der goldene Kompass, von dem aber leider nur der 1. Teil verfilmt wurde.

Nun gibt es bald eine Serie (im Pay-TV, hab ich leider nicht!)

>>> His Dark Materials

Darauf kann man sich nun freuen!! …wird bestimmt KLASSE!!!

***

Wünsche einen schönen Sonntag!!!

Es soll hier noch mal ganz besonders warm werden…

*

unser Mittagessen:

(VEGAN.. what else?)

aufs Bild klicken

*

1. Bestrahlung…

~Klinikum Gütersloh~

*

Heute also die erste Bestrahlung… Sa /So Pause und dann jeden Tag … drei Wochen lang.

Er hat es gut überstanden und bemerkt bisher auch noch nichts… kann aber leider noch kommen.. auch das Kortison macht bisher keine Beschwerden, aber auch da muß er leider mit rechnen.
*

Am Montag wird es etwas anstrengend, denn er hat gegen 8 Uhr sein Szintigramm und erst gegen 15 Uhr die Bestrahlung. Das bedeutet, wir müssen zweimal nach Gütersloh fahren. Nun gut, es ist wie es ist.

Ich werde das Essen schon vortreiben , so daß es nicht ganz so streßig wird.
*

Hier liegt heute nichts sonst an, der große Einkauf ist erledigt.. und für das Wochenende haben wir frühe Tourn geplant.  Darauf freue ich mich schon sehr… es soll dann ja auch trocken sein.

*

Heute mal die Hunde bei b&w (ab 19 Uhr in der Photoworld):

*

Wünsche Euch ALLEN ein ruhiges Wochenende!!!

*

Donnerstag.. auch ganz früh…

*

(unbezahlte Werbung)

Da gab es heute im Lidl preiswerte DraußenJacken.. und ich suche ja schon so lange eine Jacke zum schlören. So fuhren wir vor 7 Uhr los (JA, sie machen schon so früh auf!!!) und hoffte endlich eine Jacke für die Hunderunden zu finden.

HMmmm…. ICH BIN ZU FETT!!! Nicht mal Herren Grüße 56 war schön locker passend, wie Leberwurst in Pelle kann ich nicht leiden und macht mich verrückt, sieht natürlich auch beschissen aus… ich mag nur ganz weite Klamotten, dürfen mich nicht einengen.

Aber bei einer 56 hätte ich erwartet, zumindest mein BergmannsKreuz bequem da rein zu bekommen.. konnte kaum die Arme bewegen… (😉😄😄was sind die Männchen doch für zarte Wesen!)

NEE.. das war wohl leider nix mich!

Bei dieser Gelegenheit haben wir uns den nigelnagelneuen Markt in aller Ruhe ansehen können (noch schön leer so früh! Ich bin sonst da eigentlich kein Kunde.. die veganen Produkte halten sich sehr in Grenzen und sind unübersichtlich im ganzen Sortiment verteilt, mühsam! Obst & Gemüse sah allerdings echt gut aus!) Es ist sehr groß, schön weitläufig mit viel Platz. Wir haben mal etwas Futter zum Testen mitgebracht und einige Kleinigkeiten und vor allem einen Strauß Astern..
*

Hmm war das lecker!!!

~einfach aufs Bild klicken~

*

Hab ich vor längerer Zeit gemacht:

🙋‍♀️😊💖  Machts gut bis morgen!!!

*

…die nächsten Schritte!

~Bilder von der Fahrt nach Gütersloh~

*

Heute also das Vorgespräch in der Radiologie…

Da wurde noch einiges gefragt und besprochen… es wird noch eine große Kulturkonferenz geben.. aber der Kopf wird auf jeden Fall bestrahlt.

Wenn alles klappt beginnen sie am Freitag… aber das erfahren wir noch. Drei Wochen je 5 Mal ..so ist das geplant.

Ich bin froh, das ich dahin gut fahren kann.. nur das Parken ist eine schwierige Sache..immer VOLL!

*

Auf meine Anregung hin wird am Montag ein Szintigramm der Knochen gemacht, denn dahin streut es auch gern. Ich möchte nun nicht erst wieder warten bis da „ein Arm oder Bein abfällt“… der Radiologe fand das sehr gut und hat uns gleich überwiesen. (ich frage mich nur, warum wird das nicht gleich veranlaßt?)

*

Zum Glück ist der beste aller Ehemänner noch ganz guter Dinge...

das ist ja auch ganz wichtig, man darf den Lebensmut und die Lebensfreude nicht verlieren.

Wir bemühen uns beide darum nicht zu verzweifeln, sondern positiv in die Zukunft zu sehen. Zu den Ärzten haben wir beide Vertrauen, also haben wir ein gutes Gefühl. Was die Zukunft bringt wissen wir natürlich nicht, aber wir haben die HOFFNUNG…

*

Etwas zur Aufheiterung:

Ich 💖 OUPS!!!

*

…so gehts nun weiter…

~am Klinikum Gütersloh~

*

Heute morgen also zum Onkologen, der hatte allerdings weder die Ergebnisse von der Lunge, noch den ausführlichen Bericht vom CT vorliegen. Anhand des Vorgesprächs mit der Ärztin war er aber gut informiert und schickte uns dann gleich in die Radiologie,

Die beiden Sachen im Kopf  werden bestrahlt  und ab heute muß er auch Kortison nehmen (um das Wasser aus dem Gehirn zu bekommen welches um die Tumore ist).

Der Lungenkrebs ist im Augenblick zweitrangig, erst muß der Kopf behandelt werden!!!

Morgen sind die Voruntersuchungen für die Bestrahlungen und dann werden wir vielleicht schon mehr erfahren.

Gesten waren wir schon sehr verzweifelt, aber wir wollen wir die Hoffnung nicht verlieren und bemühen uns ruhig zu bleiben. Mein Mann hat bisher, außer dem Husten und dem schmerzlosen, geschwollen Auge, KEINE Beschwerden und wenn ich nicht so gedrängt hätte, würde er heute noch arbeiten gehen… und nichts davon wäre entdeckt worden!

(Soviel zur Nachkontrolle nach dem Krebs!!!)

*

..banger Montag… // ein Albtraum…

 

~morgens früh – kleine Runde bei uns… war auch wieder schön!~

*

NACHTRAG, abends:

Es wurden zwei Stellen im Gehirn gefunden.. es ist einfach schrecklich.. ein Albtraum…

Die Ärztin vom MRT rief sofort beim Onkologen an und unser Termin ist nun schon Di um 8 Uhr. Es eilt  sehr…

Wir stehen beide unter Schock…

*

müder Sonntag… // SonntagsBilder // FilmTipp?!!

 

 

 

~die ersten beiden Fotos heute morgen…~

…😊und es wurde noch toller.. (der Rest – Sonnenaufgang & Pilze – sind schon im 4. ReserveBlog)

***

 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

~warten auf die Sonne~

Oh, das war eine kurze Nacht für mich, denn ich wollte doch endlich mal wieder >>>Kirks Folly sehen.. und das war bei uns erst ab 0 Uhr möglich.

🙋‍♀️😊❤Über den Gruß ( bei 23.20 min) hab ich mich ganz besonders gefreut! Bin ja nun schon über 20 Jahre ein großer Fan und Sammler…

*

 

 

Die Nacht war zu schnell vorbei, kurz vor sechs aufstehen! Wir wollten endlich mal wieder früh raus. Ohne mein  Astaxanthin wäre ich wohl nie hoch gekommen, zumal es draußen echt dunkel und grau war. Erst als wir dann aus dem Haus gingen, sahen wir einen tollen Himmel. Da hatte ich aber leider schon einiges verpaßt.

EGAL.. schön wars trotzdem und hat uns echt gut getan!

 

 

~und die Schafe haben wir auch wieder gesehen~

*

FilmTipp:

(nach dem Roman „Die Eleganz des Igels“, den ich >HIER kurz vorgestellt habe)

>>>Die Eleganz der Madame Michel

Jaaaa… hmmm…

…nun gut, der Film war nicht schlecht, aber die Raffinessen der GedankenDialoge fehlten ihm naturgemäß. Wobei ich sagen muß die Schauspieler haben mir gefallen — nachdem ich die Bilder/Stimmen der grandiosen Katharina Thalbach und ihrer Tochter Anna aus meinen Kopf verbannt hatte, mochte ich sie alle ganz gern

Doch leider blieben die einzelnen Figuren blaß und wenn ich nicht die ganze Zeit nebenher das Hörbuch im Kopf gehabt hätte, wäre mir einiges entgangen. Der Film zeigte nur ansatzweise die Tiefgründigkeit und die Dialoge konnten dem (Hör)Buch nicht das Wasser reichen.

 

 

 

Aber ich will fair blieben, auch so hat er ganz gut gefallen, ich denke es war auch schwer in Bilder umzusetzen.. was die Vorlage von Muriel Barbery vorgab.

3  1/2  ***‘ von fünf

*

Hab ich schon vor längerer Zeit gemacht, ist aber immer noch gut, oder?

*

*Wie immer UNBEZAHLTE WERBUNG!!*

entspannter Samstag… //DIY…flip through

..nur den Wolken zusehen..und sonst nichts!

😊

*

Heute ist ein ganz ruhiger Tag bei uns.. mal einfach nichts machen… vor allem möglichst nicht viel nachdenken…

😉 Naja, ich bastel natürlich zwischendurch  (zwischen dem NICHTSTUN!!!) wie ein Weltmeister… und koche auch was leckeres (Pilze und Nudeln heute!), aber dann tue ich nix! (vielleicht?)

*

Wünsche Euch ALLEN einen schönen,

gemütlichen, ruhigen Sonntag!!!

*

DIY:

Hat mir echt Spaß gemacht!!!

*

Freitags-Gewiggel!

Heute vor einem Jahr.. hab ich „vegane Mettbrötchen “ gegessen.. mag ich echt zu gerne.. muß ich unbedingt bald wieder machen. (z.Zt essen wir allerdings kein Weizen, keine gekaufte Brötchen oder Brote… ich werde da wohl mal wieder selber backen müssen!)

*

HIN & HER…

Zuerst früh nach Oelde, den PC konnte man dort wieder flott machen.. danach noch schnell über den Markt, zum LieblingsGewürzHändler.

⇒⇒⇒Zwischenstopp zu Hause .. dann weiter nach Wiedenbrück.

VIEL FUTTER gekauft (gut das unser Wagen so viel Platz hat!) danach den großen Wocheneinkauf gemacht. – Wollte eigentlich noch in zwei andre Geschäfte, aber es regnete dann und so hab ich das verschoben…

Bis wir dann zu Hause wieder alles verstaut hatten…. verging noch mal einige Zeit.

Der beste aller Ehemänner machte dann den Ofen an, (Rohre putzen, Ofen ganz gründlich sauber gemacht) und jetzt hat auch bei uns die HeizSaison begonnen.

Ich machte derweil ein leckeres GemüseSüppchen und nun sitzen wir warm und gemütlich und pappsatt hier in der Wohnstube.. trinken leckeren Tee.. jeder wieder vor seinem Kästchen….

Ich muß noch eben die Bilder für Black & White bearbeiten… und dann wollen wir uns noch einen Film ansehen..

also sage ich für heute schon wieder Tschüss!!!

*

Leider viel REGEN bei uns.. hoffe aber wir können am WE auch mal raus…

*