Montag… Krankenhaus

Beim Klinikum Gütersloh.. zur Lungenspiegelung… jetzt heißt es wieder warten.

Morgen kann ich den besten aller Ehemänner wieder abholen.. die Ergebnisse werden wir aber nicht vor übernächstem Mittwoch bekommen.

Das WARTEN.. ist anstrengend und zehrt an den Nerven!!!

***
Ein gutes Zeichen!

(bei fb gefunden)

Spruch des Tages:

Being deeply loved by someone gives you strength,
while loving someone deeply gives you courage.

~ Lao Tzu

dabei war dieses wunderschöne Bild von Albena Vatcheva  >>>mehr

(Dieses Bild sprach mich gleich an und ich sah mir noch andere Werke dieser Malerin an. Ich kannte sie bisher nicht, aber ihre Bilder gefallen mir wirklich gut. Ich überlege, ob ich es mir als Bild bestelle…)

Nachtrag:

Ich habe es bestellt – über >>> fb, das ist sehr viel günstiger

***

Die >>>HIMMELSBILDER vom September sind komplett

*

Montags… in Wiedenbrück// FundStücke // DIY… ich bin dabei!

Auch dort gibt es eine Telefonzelle mit Büchern.. doch leider ich finde da nie was. (zumal sie nur wenige Stunden am Tage geöffnet ist. Die Bücher stehen durcheinander und auch in zwei Reihen, das ist nicht  so schön)

Sehr ärgerlich, man hat die Frau vom Tanzpaar mit Farbe beschmiert.. muß so was wirklich sein? ..und wo ist der Mann? (ist er schon beschädigt worden?) —  Da freuen sich so viele Menschen jedes Jahr über die Alltagsmenschen und immer wieder werden sie beschädigt oder, wie hier, mit Farbe beschmiert…. 😒

*

neben mir auf der Couch:

*

Tiny Houses:

>> das ERSTE

> das ZWEITE

>das DRITTE

Ich sehe mir zu gerne Tiny Houses auf der ganzen Welt an. So unterschiedlich und so voller toller Ideen!
***

DIY:

Ich habe heute auch meine „Mission Inspiration“ fertig gestellt:

***

dieses und jenes am Dienstag… und noch mehr

Ganz früh waren wir mit dem Radel  unterwegs, ich wollte doch unbedingt die „Alltagsmenschen“ begrüßen, 😊sie sind wieder da!!!

Sicher fotografiere ich sie ALLE noch mal bei besserem Licht, aber ich mags wenn sie da so in der Nacht stehen…

Der Emssee lag ganz ruhig, der Mond war ein bißchen orange… und ist bald auch wieder voll… dazu der Gesang der Vögel.. so SCHÖN WARS!!!

*

Tara & Mia:

Schnell noch ein „Kämpfchen“ und schon waren wir wieder drinnen…
*

LEIDER kann ich keinen früheren Termin beim Orthopäden bekommen, er ist im Urlaub..und auch eine Verordnung für Krankengymnastik wurde mir verweigert: „Das letzte Mal ist zu lange her, das muß der Herr Doktor dann neu verordnen!“ (dabei hatte ich eigentlich noch einmal zu bekommen,)

Nun gut, so muß ich halt abwarten und hoffen es wird nicht schlimmer. Schmerzen hab ich nun leider praktisch ständig, vor allem wenn ich nur etwas belaste (gehen).

😥

*

DIY:

Das hab ich aus meinem letzten „Franken Paper“ gemacht… Ephemera:

Dazu hab ich wieder einen kleinen Film gemacht:

***

Den hab ich neu…

entdeckt im sozialen Kaufhaus und nun „kräht“ er vor meiner Türe.
Wünsche Euch ALLEN einen guten Tag heute!!

*

Ach, so ein Tag ist oft weg wie nix!! // „Jonas Jödicke“

*

Heute gehts mal wieder nicht OHNE KOSTENLOSE WERBUNG ab...

*

Erst dies dann das  —

…dann kamen die Fotos und ich fing an sie in mein dickes, fettes WeihnachtsBuch zu kleben — aber es war einfach zu kalt..

Also erst mal Mittagessen kochen, dabei wirds mir dann schon warm  😉…

Später dann nach dicken Schuhen für den besten aller Ehemänner gesucht und auch noch nach bestimmten Papieren für mich..

(Es gibt so viele  tolle Firmen mit Scrapbook Papieren.. ich bin wirklich begeistert..und muß dann immer gleich wissen OB ich sie auch hier irgendwo bekommen kann…)

..und eh ich michs versah war später Nachmittags. So geht das Leben an mir vorbei…
*

😃 Ja, stimmt!!! 😊

*

Ach ja, das mit dem Filmen…

die Qualität ist ganz gut, (auch der Ton ist okay), aber ich hab echt noch nicht den rechten Platz mit gutem Licht gefunden… ist eben alles sehr eng bei uns. Irgendwie werde ichs hoffentlich schaffen und dann bei yt hochladen, hoffentlich geht das etwas schneller als früher, da hab ich für wenige Minuten oft ganze Tage gebraucht.

*

bei fb gefunden:

Das hat mir so gut gefallen…

Also machte ich mich auf die Suche… und fand den jungen Berliner Künstler >>Jonas Jödicke, sein Etsy Shop: >>JoJoesArt

Er hatte auch ein wirklich wunderschönen Kalender, leider bin ich zu spät..und er ist wohl schon lange ausverkauft… schade!

Ich mag seine Bilder, ich mag sein Motive!!!

*

Schönen Sonntag!!!

Laßt Euch die Laune nicht vom Regen verderben!!!

*

tolle Anleitung.. // Sulamith Wülfing // TV Tipp

(auch heute wieder Bilder von The Graphics Fairy)

*

So einfach geht das!!!

Ich wurde ja nun schon einige Male gefragt, WAS genau eigentlich ein Junk Journal ist.. ich kann  Euch jetzt eine wirklich einfache und schnelle Anleitung von Gayle zeigen.

>>Beginner Tutorial – Quick Easy First Journal! You Can Do It!

Sie zeigt und erklärt es wirklich gut. ✂🙋‍♀️😃Vielleicht fangt Ihr auch einfach mal an?

*

Deko – HOME:

Wir haben uns vor einigen Jahren eine WeihnachtsTellerSerie zusammen gesucht (ersteigert)… sie ist schon etwas älter und Teller sind ja eh für alte Leute, stimmts? Ich mag ja ganz besonders die zauberhaften Bilder von Sulamith Wülfing und nun haben wir sie natürlich auch wieder aufgehängt.

Im ersten AdventKalender hab ich sie vorgestellt, kann ich aber leider nicht verlinken, da nun PRIVAT, aber ich bringe es einfach noch mal mit.

🎄✨⭐🎅

vom 22-Dez 2009:

Ich habe mir eine meiner allerliebsten LieblingsMalerinnen bis fast bis zum Schluß aufgehoben….Sulamith Wülfing.

>>> INFOS 

Sie hat mich mein ganzes Leben lang begleitet. Als Kind hatte ich das Glück mit ihren einfach einmaligen Bildern und Zeichnungen aufzuwachsen. Meine Oma hatte Bücher und Karten von ihr, und ganz vorsichtig durfte ich sie mir ansehen!

So hat mich Sulamith Wülfing wirklich durch mein gesamtes Leben begleitet, auch heute noch. Sie gehört für mich zu Weihnachten, zum Frühling, Sommer Herbst und Winter… eben zu jedem Tag. Genauso vielfältig sind ihre Bilder und Zeichnungen.

Diese Karten sind von 1932…

… und gehörten meiner Oma…

… und ich bekam sie von ihr geschenkt

.

Ich selber habe das Glück auch eines ihrer ganz alten Bücher von meiner Oma bekommen zu haben, dann wurde mir ein weiterer Band geschenkt…und schließlich konnte ich noch einen dritten Band bekommen.

Das sind einige meiner größten Schätze…

Natürlich habe ich auch neuere Bücher und auch einige Kartendecks mit ihren  zauberhaften Bildern.

—  zu diesem reizenden Buch habe ich eine gute Seite gefunden… >>> HIER

Bei Interesse, seht doch einmal rein, man kann einige ihrer Bilder sehen und auch viele Informationen bekommen.

Seit vielen Jahren wird Sulamith Wülfing immer bekannter. Ihre Bilder bekommen besonders in der EsoterikSzene eine große Resonanz.

Für mich werden ihre Bilder immer den Zauber meiner Kindheit beinhalten, die wunderbaren,  verspielten, feenhaften Wesen… noch heute kann ich ins Träumen geraten, wenn ich sie ansehe…

Ich habe heute nur die ganz alten Karten gezeigt, habe selber noch mehre Dutzend, ihrer bunten, neuern… aber die alten haben einen ganz besonderen Reiz.

Und nun die letzte, die Rückseite, damit Ihr sehen könnt….die sind echt alt…

(das „Urselchen“…ist meine Mutter, die damals noch kein Jahr alt war).

***

Laßt es Euch heute so richtig gut gehen!!!

***

Nachtrag:

Habe gerade entdeckt das es von „Escape to the Chateau“ auch eine >> DIY Version gibt.

Leider kann ich nicht mehr alle Folgen finden, man kann aber gut einsteigen, da immer wieder neue Häuser/Schlößer gezeigt werden. Für mich eine echt spannende Serie.

(LEIDER kann ich ja seit einigen Jahren die englischen Sender NICHT mehr im TV ansehen, das vermisse ich doch sehr. Wir haben ja einen EXTRA LNB für den englischen Satelliten, aber unser TV ist nicht kompatibel. Dazu kamen technische Probleme, die unser TV-Techniker damals nicht wirklich beheben konnte.

Allerdings hätte ich doch sehr gerne wieder die Möglichkeit die Engländer zu sehen, denn ich finde sie haben viel mehr tolle Sendungen. Hier in D-Land gibt es echt nichts vergleichbares. Vor allem am Heiligen Abend vermissen wir >>> „Carols from the King’s“ (LANGE, aber schön!) das mochten wir wirklich gerne. War so schön feierlich und schon eine kleine Tradition für uns geworden.)

***

Sonntag… (Sorgen) // FREUDE… „Friedrich Hechelmann“

…FAUL?

Ich habs leider wieder nicht geschafft ganz früh raus zu kommen. Trotzdem ich wieder sehr früh im Bett war, und lange geschlafen habe, war ich zu kaputt. So richtig ist die Erkältung bei uns beiden auch nicht weg. Macht auch müde und schlapp.

~Wenigstens bin ich einige Male raus gegangen… ganz verpassen..das geht ja gar nicht!~

*

…nicht so schön!

Dazu kommen bei mir wirkliche Sehprobleme… kaum das ich noch heute meine Fotos bearbeiten konnte. Ab 1-2 Meter sehe ich nur noch ganz schlecht, auch mit der Computerbrille kann ich nicht mehr zurecht kommen Werde nun wohl zum Augenarzt müssen…  nur die Frage: WOHIN… zu WELCHEM? Wie ich weiß haben sie oft sehr lange Wartezeiten.. mal sehen…

*

FREUDE!!!

(könnte wieder einmal unbezahlte Werbung enthalten)

SEHR gefreut hab ich mich darüber:

>>Atlantis liegt im Allgäu

Wir lieben die Bilder von >>Friedrich Hechelmann und sammeln schon lange seine Bücher. Dieses hatte ich bisher nicht, es war mehrfach auch nicht zu bekommen und nun fand ich es (neu) für ganz kleines Geld!

>>HIER einige seiner wunderbaren Bilder

>>leider nur ein Ausschnitt, (hätte den ganzen Film gerne noch mal gesehen)

>ein Interview Sehr hörenswerte Gedanken !!!

>>LIEBE

Vielleicht hat es Euch gefallen sich mit Friedrich Hechelmann zu beschäftigen? Vor allem seine Bilder laden zum Träumen und Nachdenken ein! (Ich hab mir sein neues Buch gerade bestellt, das schenke ich mir zum Geburtstag.)

*

Kommt gut in die neue Woche!!!

*

Dienstags…// ein Kunstwerk!!!

*

Es gibt einiges zu „Dienstag“:

..da denke ich gleich an >>“Dienstags bei Morrie“  (Buch & Film, einfach gut!!!) oder auch an >>“Die DienstagsFrauen“ (davon könnte es gerne mehr geben, mir gefielen die Schauspielerin sehr gut .. sehe gerade man kann sie alle in den Mediatheken finden…)

Da denke ich aber auch an unser ganz normales Leben:

Es muß nicht jeden Tag „HighLights“geben.. es will auch der Alltag gelebt werden. Man sollte jeden Moment bewußt leben und versuchen glücklich zu sein, versuchen auch die alltäglichen (vielleicht langweiligen) Dinge gerne zu tun.

Was hab ich vor?

Mein Bastelzeugs für meine JournelingProjekte sammelt  sich so langsam an. (viele tolle alte Bücher habe ich gefunden, einiges an Kleinzeugs bestellt) Draußen auf der Leine hängen seit Tagen einige Papiere.. mit Kaffee gefärbt und die riechen noch. Heute will ich mal mal versuchen meine Papiere vom Scrapbooking zu sichten  und die passenden Sachen rauszulegen.

So kruschel ich mich durch meinen Dienstag!!! 

***

Ein tolles Kunstwerk:

>>Handmade Sketchbooks Teeming with Colorful Calligraphy, Diagrams, Sketches, and Travel Ephemera by José Naranja

Ist das nicht phantastisch???

..und HIER sein Blog ..und  HIER ein kleiner Einblick   (Man kann auch einige seiner Arbeiten kaufen, leider sind sie für mich zu teuer, aber daran hätte ich viel Freude!)

***

Tschüss für heut…!!

*

Darf ich vorstellen? „Quint Buchholz“ // Ach, das ist ja echt blöd!

(Dieser Beitrag enthält UNBEZAHLTE Werbung)

~mein kleiner Bücherschatz~

*

>Quint Buchholz

*

>>Der Gast im Garten

Ich fand dieses Büchlein in einem Bücherschrank und es hat mich gleich fasziniert. Ein kleiner Blick in eine andere Welt, eine ganz andere Mentalität. Dazu besondere Bilder, die mir sehr gefielen.

Keiner weiß es besser als der Mond“  … war etwas später auch ein Fund in einem sozialen Kaufhaus… und jetzt wollte ich es aber wissen…

WER hat diese zauberhaften Bilder gemalt? ..und schaute erst mal nach, versucht etwas mehr zu erfahren.

Dieses Büchlein (Text & Bilder) gefällt mir so gut, daß ich es gleich noch einmal kaufte und  verschenkte.

>>“Wer das Mondlicht fängt“

..das Buch bestellte ich mir auch …Teilweise sind die Bilder/Texte auch schon im ersten Buch zu finden. Ich mag diese stillen, ruhigen Bilder wirklich sehr.. sie laden zum Träumen ein… bringen Ruhe.

>> Nero Corleone

..und nun ging es mir erst auf, ich kannte ja diesen Maler … denn natürlich hab ich das Buch von >>Elke Heidenreich (sammlte ja lange Katzenbücher jeglicher Art) Ich mag gerade ihren Stil und  Bücher… habe einige gelesen… könnte sie vielleicht auch bald einmal vorstellen?
*

Hab nun noch ein Buch auf meiner Wunschliste: >>Quints Tierleben …das würde ich zu gerne haben!!! Wer ihm zuhört, wird gleich verstehen, warum ich seine stimmungsvollen Bilder liebe, vor allem die Gedanken die dahinter stehen… seine Art wie er über die Tiere denkt… entspricht meinem Ideal!

…aber man muß ja auch noch offene Wünsche haben, oder? Vorfreude ist ja auch etwas schönes. Ich werde nun die Augen aufhalten, es gibt ja noch mehrere Bücher mit seinen Bildern.

*

 

***

NACHTRAG:

Hab mir gerade mein Wunschbuch bestellt und dazu gleich noch die Fortsetung von Nero… 

Ach ja, es wanderten auch noch Hörbücher mit in den Korb.. weiß auch nicht wie das immer passiert!!!

Soviel zur Geduld...

***
NACHTRAG der ZWEITE:

Nun ist der Laptop des besten aller Ehemänner kaputt, die Buchse für das das Ladekabel ist defekt. Wie ich jetzt erfahre läßt sich das kaum reparieren.

SO!! das ich ein großer MIST!!

HMM.. mein Laptop ist gerade mal ein 3/4 Jahr hier und ich bin damit ganz zufrieden, ABER der Speicher(?) ist schon mehr als zur Hälfte voll.

SOVIEL ZUR BERATUNG!!!

Nun heißt es also schon wieder etwas kaufen.Ich werde mir dieses Mal in einem Geschäft in Oelde RAT holen/kaufen und mir das dann auch da einrichten lassen.. es kostet mich einfach zu viele Nerven. Hab echt keinen Durchblick, und bis ich wieder alles am laufen habe … STRESS pur!!!

Ich werde mir einen leistungsstarken aussuchen und mein Kästchen geht dann an den besten aller Ehemänner. (Schade … so toll ROT, lieb ich echt!)

Na gut, das wird sicher nicht ganz billig, aber wir werden mal abwarten…

*

…andere Alltagsmenschen // SONGs // FreitagsFüller

Diese liebenswerten Alltagsmenschen stehen vor dem Altenheim  St. Aegidius in Wiedenbrück.  Noch habe ich nicht alle besucht in diesem Jahr, aber ich werde es auf jeden Fall noch machen.

Heute früh wieder mit dem Radel los, ich hab auch noch einige nette RehBilder mitbringen können. Kann ich vielleicht für Black & White nehmen??? Mal sehen.


*

…noch was für die heißen Öhrchen:

> Summer 69
*

N° 481

KLICK ⇑

1. Wann wird  wieder etwas kühler? .

2. An das letzte Jahr und auch an dieses werde ich mich noch lange erinnern.

3. Ich könnte mal wieder etwas abnehmen .

4. Morgens den Sonnenaufgang fangen, das möchte ich immer… egal wie müde ich bin..

5. Zum ersten Mal sehe ich so überhaupt keine gute Zukunft mehr .

6. Meine Rezepte für VEGANES ist sind fast alle besonders besonders schnell & einfach.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich darauf mit dem besten aller Ehemänner noch lange draußen zu sitzen , morgen habe ich geplant, ganz FRÜH RAUS und BEWEGEN!!! und Sonntag möchte ich auch wieder raus, möchte unbedingt wieder fitter werden !

*

>>>Up In The Sky

JETZT ist Urlaub angesagt!!

*

die Schichtarbeit bleibt wohl vorerst… // mit dem Radel unterwegs zur Kunst…

Auch heute waren wir mit dem Radel unterwegs… Ziel war das neue Denkmal in Wiedenbrück:

Sehr gelungen und beeindruckend… auch der Standort ist gut gewählt!

(dazu gibt es 3. ReserveBlog einen ausführlichen Bericht)

*

Was gibts sonst noch?

Leider ist mit der Schichtarbeit nicht nach dem Urlaub Schluß, sondern es soll so noch bis in den späten Herbst weitergehen. Leider auch mit den Überstunden.. Arbeit ist reichlich da!

Ist wirklich anstrengend, wenn man jede Woche andere Anfangszeiten hat. (von 5.30 & 6 Uhr bis 14 Uhr … und von 14 Uhr bis 22.30 und 22 Uhr)

Noch zweieinhalb Wochen .. dann hat der beste aller Ehemänner 4 Wochen Urlaub. ..und den wollen wir in diesem Jahr ganz bewußt genießen und auch nutzen!!!

Nach dem schlimmen letzten Jahr ist das auch nötig!!!

*

Habt ALLE einen guten Tag heute!!! Bis morgen…
*