Di 24-März

~Bilder vom frühen Spaziergang~

Immer wieder auf diesem Weg, weil wir da besonders gut gehen können..und die Hunde können fast nur frei laufen… ( fotografieren wird so leider schnell etwas langweilig 😬🤔)

Der beste aller Ehemänner hat eine Skihose angezogen ( er hat sich sonst immer geweigert) aber so mußte er nicht frieren. Gut das ich sie noch aufgehoben hatte… bei dieser Kälte kann er sie wirklich gut gebrauchen.

*

auch heute sahen wir Rehe.. ganz weit entfernt…

**

In der Fotoworld kann man EIS-GEISTER sehen, hab ich erst heute entdeckt…eine kleine Spielerei die mir viel Spaß gemacht hat.
**

Bleibt  ALLE GESUND & MUNTER!

*

So 22-März

Heute wieder zum Sonnenaufgang draußen… gute anderthalb Stunden, schön, aber sooo kalt!

einige Rehe sahen wir auch wieder…

*

 

 

 

 

 

Wir möchten Euch eine gute Woche wünschen,

bleibt gesund & zu Hause!

 

 

***

DIY & mehr…

Der Anfang zeigt unsere schöne Gegend heute morgen… und wir mitten drin!👩🏻‍🦳👨🏻‍🦳🐶🐺

*

Mo 16-März

~ Oh wie blöd, zu spät….da geht sie schon auf...~

Auch heute waren wir früh draußen..und schleppten uns gingen eine Stunde durchs Land. Wieder ein bißchen zu spät, der schönste Himmel war schon vorbei… (dem besten aller Ehemänner tat dann die Hüfte wieder weh… und mein Knie wird leider immer schlimmer!)

Naja… wir müssen eben wieder lernen FRÜH aufzustehen!!!! (muß man doch können, immerhin mußten wir früher um 1.45 Uhr aufstehen…)

Ich möchte das Licht VOR dem Sonnenaufgang, meine liebste Fotozeit …und nicht in der grellen Sonnen da rumpaddeln.

*
So richtig SCHÖN WARM ist es jetzt (mittags!) und der beste aller Ehemänner sitzt draußen vor der Türe in der Sonne. Ich verbringe schon Stunden am Telefon, hatte einiges zu regeln und wartete/warte auf Rückrufe..

😟🤔😔…würde  viel lieber jetzt auch da draußen sein…oder ne Runde basteln..

(Jetzt rächt es sich, das wir nur ein Telefon mit Schnur am Hörer haben.. so muß ich tatsächlich daneben sitzen bleiben.  JA, wir hatten auch schon mal eines, da konnte man das Telefon mitnehmen, nur… hinten in der Küche (far far away) oder gar im Garten funktionierte das nicht…zu schwache ??? … irgendwas..)

*

Bleibt GESUND!!!

So 15-März

Schnell kurz angehalten: denn wir waren wieder ein bißchen zu spät losgefahren… so hab ich wenigsten noch etwas vom tollen Himmel erwischt!

*

Heute sind wir die „kleine Senke“ gelaufen..bis zur Bank, haben den Vögeln gelauscht und den Wolken beim weiterziehen zugeschaut.. und es war wunderschön!

*

Ein kleiner Raubvogel.. er rüttelte und suchte immer wieder das Feld ab… erfolglos!
*

Ein Reiher flog vorbei, er sah sehr mitgenommen und zerzaust aus… (die anderen Bilder sind leider zu unscharf)
***

Wir wünschen Euch ALLEN eine gute Woche, bleibt gesund!!!

~Fotos vom 14- März  2018/2019~ (Kirks Folly – Moon)

***

*

Sa 15-Februar

~heute endlich mal wieder früh raus…~

Die Hunde freuten sich..und wir auch. Leider war der Himmel nur auf der kurzen Fahrt noch so schön… kaum stiegen wir aus.. wars schon wieder grau.

Trotzdem, es hat uns gut getan, die Vögel singen auch schon wieder. Was hab ich das vermißt!!! Ich hoffe nun auf besseres Wetter und wieder viele frühe Spaziergänge.

Tara mußte natürlich unbedingt wieder ins Wasser.. sie liebt das einfach, Mia geht nie rein!

*

~BaumGeister~

~in der RandFuge der Brücke gesehen~

~praktisch…man kann sich ausruhen..und man muß nichts schleppen~

 

~(unter) WasserBilder~

*

Ansonsten mußte ich heute meinem Ärger mal Luft machen:

*

Do 13-Februar

~heute früh… nur ganz kurz ein schöner Himmel, dach wieder grau und es regnete~ 

*

Heute morgen hab ich mich ganz toll gefreut…💖😊💖

Da habe ich bei yt eine sehr nette Frau,  Filzfussel Kreativ, kennengelernt… und sie mag meine Basteleien ganz gern… aber das sie so liebe Worte gefunden hat… war mir wirklich eine große Freude.

>> HIER bitte gucken

Vielen DANK und ich wünsche Dir von Herzen GUTE BESSERUNG!!!
*

Da ich z. Zt. gar nicht früh unterwegs bin fehlen mir de Motive.. da bleibt nur der Himmel bei uns … zum Glück sieht der wenigsten jeden Tag anders aus.

Ich hoffe, daß wir bald wieder mehr raus kommen, die Hunde warten auch schon..und ich freue mich auf Bewegung, (hoffe das Knie machts dann auch mit).

Noch sind wir im Winterschlaf, sind beide müde und kaputt und sogar ich schlafe länger. Dieses ständige GRAUE, naßkalte Wetter macht einen wirklich ein bißchen trübsinnig.

Wir haben noch nie so viele Kohlen/Briketts/Holz  verbraucht wie in diesem Winter. Doch da der beste aller Ehemänner ja nicht wirklich fit ist, muß wenigstens die Wohnstube warm sein. Früher lebte es sich bei 16° sehr gut, heute kann ich auch schon 18/19 ° aushalten. Die Schlafstuben oben sind natürlich kalt, da muß man sich die Decken eben bis an die Ohren hochziehen. Dort haben wir aber noch nicht gefroren, dicke PlüschBettwäsche und warme Decken… dazu eine Wärmflasche… gleich ists dann gemütlich warm im Bett.

***

Wünsche Euch ALLEN einen schönen ValentinsTag!!!


*

So 9-Februar

Der Sonntag fing schon ganz schön windig hier an…

Der Sturm wird also kommen, soviel ist wohl klar, bei uns ist der Höhepunkt it 120 h/km um Mitternacht angesagt. Haben schon Angst, ob es die toten Bäume hier umreißt…DAS wäre wirklich schlimm, hoffentlich bleiben Haus und Auslauf heil!!!

Den Katzenauslauf haben wir schon zu gemacht, denn da könnten schnell Schäden entstehen..und die Katzen sollen nicht frei rumlaufen, wäre zu gefährlich hier.

Wir könnten selber jetzt gar nichts mehr machen. Der beste aller Ehemänner vor allem nicht..und ich hab mit dem Knie wieder Probleme.

Ich hoffe es wird nicht zu schlimm..und Ihr habt keine Schäden. 

***

DIY:

…nun ist es also endlich vollbracht!!
*


*

Sa 8-Februar

~heute morgen bei uns zu Haus~

 

Heute auch nichts neues hier von uns.

Der beste aller Ehemänner „übt“ gerade, er macht seine Übungen..und ich gucke ein bißchen in der Welt herum…

😊Dafür heute  mal wieder viele Bilder vom MorgenHimmel!
***

Ein Leben in Schottland:

>>>Woman Builds £1000 Tiny Earthen Home To Live Close To Nature In Welsh Woods

Ein wirklich außergewöhnliches Leben und ein schweres, ja karges Leben, aber es scheint sie sehr zu erfüllen.

Ein Leben im Tessin:

>> Einfach leben | Alternative Lebensformen | Selbstversorgen: Wie funktioniert das?

Eine Lebensgemeinschaft in alten Gemäuern. Gerade im Tessin stehen viele Dörfer/Häuser leer.

Schon vor vielen Jahre las ich bei >>>Kartin Rüegg davon und wäre am liebsten dorthin gezogen (heute bin ich froh, daß ich hier im Flachland lebe…) Ich habe damals ihre Bücher wirklich geliebt!!!

Ein Leben in England:

>>>Young Woodworker Crafts Stunning Off-Grid Tiny House

Ich liebe ja Tiny Houses, aber diese finde ich ganz besonders schön!

***

Wünsche Euch ALLEN einen schönen Sonntag (hoffentlich ohne zu viel Stum!)

*

Mo 20-Januar

~kleiner Lichtblick auf einem Parkplatz~

*

Der ArztTermin ging ganz schnell..und wir haben dann noch einige Sachen eingekauft, auch noch mal wieder etwas Futter. Der beste aller Ehemänner geht in die Geschäften nun auch wieder mit ein, da kann er sich ja am Wagen festhalten. Das klappt schon wieder ganz gut, für die weiteren Wege nimmt er den Rollator.
Ich sitze nun nach so einer Tour mit viel Gelaufe wieder mit Kühli auf dem Knie.. sonst würde ich das oft gar nicht schaffen. Bisher ist es noch wieder dick geworden, das wäre fatal— ich kühle aber auch immer wieder.

*

Morgen nun die AugenOP… (wollen hoffen, daß sie bei ihm ganz normal verläuft und er nicht sowas blödes bekommt wie ich damals)
*

DAUMEN DRÜCKEN... BITTE!!!

Machts gut… bis morgen….

***

PS:

>>>HIER kann man wieder sehen wie etwas komplett selber gemacht wird.

.. ich finde sie einfach KLASSE!
*

 

Do- 2-Januar

Die Hunde lieben es wenn alles so weiß gefroren ist…

dann wird sich gewälzt …und immer auch eine Runde getobt.
***

Da ich heute gerade Zeit dafür habe:

Irgendwann ist auch dieser Blog voll (jetzt ca zu 88%) und ich dachte: „Ich mach mal eben einen neuen fertig – der dann im NotFall schon parat ist“!

…. dachte ich…

Meldete also einen neuen Blog an, ist hier bei wp ja kein Akt, doch dann.. es gibt das „Theme Zoren“ nicht mehr.. und alle Versuche ein anders (von den kostenlosen)  so ähnlich zu gestalten schlugen fehl.

Nun muß man wissen, das ich die ersten beiden törichtes Weib Blogs auch schon in blau hatte und das damalige Theme dann für diesen nicht mehr zur Verfügung stand. ÄRGERLICH!!!… denn ich möchte daß es immer gleich aussieht wenn man meine Blogs besucht. Hat was mit Wiedererkennungswert, Gewöhnung und persönlichem Gefallen zu tun.

…geht mit den neuen Themes also nicht. GUT!!!

Ich habe allerding ein paar andere Blogs noch „unsichtbar“…. praktisch ungenutzt… und so konnte ich mit einem dieser alten Blogs das gleiche Theme noch mal nutzen… wenn es dann soweit ist sieht N° VIER genauso aus wie dieser.

Warum das alles immer so kompliziert sein muß… ich weiß nicht… vielleicht sind die alten Blogs nicht so gut für all die anderen Nutzungen (Handy?? usw??? ) zu sehen??? Ich weiß es nicht.

EGAL… es ist wie’s nun mal ist, habe ja kaum noch Leser, (ist nicht schlimm, über die die noch kommen freue ich mich auf jeden Fall!)… und so geht es dann noch mal gewohnt weiter.. was dann kommt.. werden wir sehen.. wenn überhaupt noch was danach kommt… son Blog „hält“ ja immerhin gute zwei Jahre…hier beim törichten Weib…
***

Ansonsten ein ganz ruhiger Tag, wir haben noch einige Folgen von Game of Thrones gesehen.

Vielleicht bastel ich heute noch etwas.. oder mache den überfälligen „Flip Through“?? …wenn es in der Küche nur nicht so asig kalt wäre…

***

und etwas fürs Gemüt:

Ich 💖OUPS!!!

(wie immer unbezahlte Werbung.. einfach weil es mir so gut gefällt!)

*