🌞die Sonne lacht…

Bilder von gestern:

..und ich hab geheimes Leben gefunden!

In dieser alten Rosenkugel war schon im letzten Jahre eine kleine grüne Pflanze… und sie wächst noch immer da drin. Die Öffnung steckt auf einem Stab, wie sie da so lange leben kann wundert mich wirklich.

***

Bilder von heute:

Nach dem Einkaufen noch einige  Bücher zur kleinen TelefonzellenBücherei gebracht… leider nichts für mich gefunden.. aber nicht schlimm, ich hab noch so viele Bücher, die darauf warten endlich gelesen zu werden.

*

Gestern und auch heute hab ich mich in aller Ruhe mit einer Tasse LupinenKaffee nach draußen gesetzt.. HERRLICH!!! Endlich wieder einmal etwas Sonne, die Vögel rufen auch schon wieder… es ist einfach nur schön!

Wünsche Euch ALLEN ein TOLLES, sonniges Wochenende, hoffentlich könnt Ihr die Tage genießen!

Wir werden viel draußen sein!!! Ums Haus etwas aufräumen und es muß noch sehr vieles beschnitten werden.

***

 

 

..und nicht vergessen

… einfach in die Sonne setzten

… ausruhen

.. Seele baumeln lassen

..sich des Lebens freuen!!!!

*

Werbeanzeigen

strahlender Sonntag…

Oh.. war das heute kalt..  -6° , aber es hat Spaß gemacht! Wir haben eine kleine Runde gemacht, mein Knie ist OKAY.. muß nun aber wieder mehr draußen sein, mich bewegen. Wir sind echt faul geworden in diesen grauen, nassen Tagen…

Die Hunde konnten fast immer frei laufen, davon haben sie ja echt mehr als immer an der Strippe… es war menschenleer. Zwei Rehe weit entfernt.. und das wars!

(Es gibt noch mehr zu berichten, doch das muß noch warten.. der „Vorgang“ läuft noch)

***

Morgen früh wollen wir mit dem Radel ein kleine Runde vor seiner Arbeit machen… und da werden wir dann hoffentlich auch die totale Mondfinsternis sehen.

*

In meiner Küche sind ca 9° (Tendenz sinkend!) und auch wenn ich das Heizöfchen mal anstelle, es ist kalt… immerhin über 30 Quadratmeter groß das Ding. So bastel ich immer nur kurz, dann muß ich mich aufwärmen. Mein „Alice Buch“ ist bald fertig, es gibt nur noch wenige freie Seiten… ich denke es wird ganz schön. 😊✂

AUCH KALT:

Toilette und Badezimmer.. hui.. da hat es nur noch 4-5° z.Z.. das ist echt frisch!

Oben in den Schlafstuben wird das Gesicht nun kalt, wenn wir auch super warme Betten haben, das Gesicht muß ja schließlich raus gucken..

Ist alles auszuhalten solange man gesund und einigermaßen fit ist!

*

Bis morgen..kommt gut in die neue Woche!!!

*

Nich lang snacken..

…ich laß heute Bilder sprechen!

so eben hab ich ihn noch erwischt…

*

Leider nur eine kurze Hunderunde (hatte so einige Befindlichkeiten) , aber ich konnte doch etwas fotografieren:

 

*

Die beiden toben in der letzten Zeit wieder mehr, es geht aber immer von Mia aus… die ist eine ganz „übermütige“ Hummel geworden. Tara macht dann zwar mit, aber es wird ihr doch manchmal zu viel.

Wir sind froh, das Mia sich so gut gemacht hat, am Anfang war sie doch sehr verängstigt  und gebremst.. nun ist sie wirklich angekommen!

 

*

Leider nur ganz kurz, aber vielleicht morgen wieder etwas länger? (Mal sehen wies mir so ist…)

…wünsche Euch ALLEN einen wirklich schönen Sonntag! 

*

PS:

Heute kann man bei  >>> Sweet Sixty mein Interview lesen.

DANKE das ich gefragt wurde!

(auf dem zweiten Foto bin ich gerade 17 Jahre alt)

SONNTAG – 2° – sonnig! // eine besondere FREUDE!!! // Sonne weg…

*

Die >>> HimmelsBilder vom September sind komplett
*

 

(die anderen Bilder stelle ich heute mal wieder in den 3.ReserveBlog ein)

Bin heute alleine mit dem Radel losgefahren, der beste aller Ehemänner kam nicht früh genug aus seiner Tonne gekrabbelt.. er ist nun mit den Hunden zu Fuß unterwegs..(die wollen ja auch mal eine längere Runde machen!)

Es war saukalt, 2° , ich hatte tatsächlich Mütze, Schal, Handschuhe, dicken Pullover und eine lange Unterbüx an!!! und hab nicht geschwitzt… ABER .. es war herrlich!!!

*

Es gibt doch nichts schöneres als diese wunderbare Landschaft, den Sonnenaufgang und wenn man Glück hat, sieht man sogar einige Tiere… nur Menschen, die brauch ich da nicht!

Weit entfernt sah ich heute zwei Reiter:

***

eine ganz besondere Freude:

Der beste aller Ehemänner hat gestern bei uns zwei Boviste  gefunden. Na gut, sie sind nicht besonders groß, aber dafür frisch und noch ganz heil. Die wird es heute Mittag paniert geben.. mag ich zu gerne!!! Leider finden wir die Boviste nur ganz, ganz selten!!!

*

Mit den Sonnenuntergängen klappt es bei mir nicht…

..da war sie auch schon weg!

*

Ich bin ein großer weißer Vogel!!! // DIY – Junk Journaling – 4

…frei nach Heinz Erhardt, wenn Ihr versteht was ich meine.

Okay, ich weiß ja nicht ob Ihr das wißt, aber es ist immens wichtig, morgens die richtige Tasse zu bekommen… sonst  könnte der ganze Tag im Eimer sein.

Nehmen wir nur mal die beiden Beatrix Potter Tassen, meine ist die mit dem großen weißen Vogel… und seine eben die mit Peter Rabbit. Ist doch eigentlich nicht schwer. Stellt man mir die falsche hin und es ist schon eingegossen, also nicht mehr umkehrbar.. dann könnte ich… 

Bei anderen Tassen habe  wir viele die andere Farben, aber das gleiche Muster haben… auch da hab ich immer „MEINE“ Tasse und nur daraus schmeckt der Tee dann auch wirklich gut.

Das kann Frau doch sicher ganz leicht nachvollziehen.. nur Männern schient man das nicht einbläuen begreiflich machen zu können. Nun wissen wir ja alle, Männern geht das eine oder andere ab…und Frau sollte Nachsicht üben, aber ehrlich, es hat doch alles seine Grenzen… spätestens beim Tee hört das doch wirklich auf.

So  kann ich heute völlig tiefen entspannt berichten, daß ich die „RICHTIGE“ Tasse hab und somit dem Tag gelassen und fröhlich entgegen sehen kann. ER liegt noch in der Tonne und ich schreibsel in aller Ruhe.. so lieb ich das!

Den Sonnenaufgang konnte ich heute ich endlich mal wieder fangen:

Bei uns im Gelände… der Blick geht heute wieder weit bis zu den WindFeldern bei Paderborn(?)… der VollMond steht noch am Himmel.. immer wieder die aller schönste Zeit des Tages!

etwas später… nun ist sie aufgegangen!

**

Übrigens:

Ich bearbeite meine Bilder am liebsten mit >>> DIESER UNTERMALUNG! oder auch anderen Stücken aus dem „Kleinen Hobbit“ oder „Herr der Ringe“…. aber das war ja auch fast schon allen klar, oder?

..oder auch gerne >>> HIER BEI

***

DIY  – Verarbeiten… mit swatem Tee:

Heute nun mal die Spitzen gesichtet … (ich hab noch mehr solche Kistchen mit SamtBändern und anderen Bändern, auch davon ist reichlich vorhanden).. sie sind alle schon recht alt mindestens 30 Jahre, die meisten viel älter.

…und die ersten wurden nun mit starkem schwarzen Tee gefärbt,  Da hab ich die NachmittagsSonne noch schnell genutzt… diese Geschichte kann man gut im Garten machen.

Es wurden auch noch einige Blätter Papier kurz in den Tee gelegt.


Nun hängt alles zum Trocknen auf dem Ständer, steht im CarPort gut und sicher.

***
Vorhin kam mein neuer kleiner Rollwagen an, den hab ich bei den amerikanischen BastelFrauen gesehen und finde ihn sehr praktisch. Kann ich jetzt nicht ganz zusammen schrauben, das tiefe Arbeiten/Bücken klappt nicht lange. Halb fertig… hoffe der beste aller Ehemänner wird die wenigen Schrauben noch eindrehen. Ich zeige dann ein Foto wenn ich ihn mal „bestückt“ haben werde.

werde weiter berichten

 

***

 

Sonnenschein… innen drin und außen auch!!!

Kann wieder meine Fotos bearbeiten... alles ist gut!
***

~kurz vorm Sonnenaufgang … dann gings ab in den Wald~ 

Konnte auch zum ersten Mal wieder im Bergeler Wald einmal ganz die Runde gehen (gute 1 1/2 Stunden), da ist es ein bißchen „huckelig“, aber das klappte gut, rauf und auch runter!!! So fing der Sonntag wirklich gut an!!!

~Tara entdeckt tief im Wald eine Rehmutter die gerade ihr Kitz trinken ließ…~

~eigentlich wollten wir die Hunde auf der großen Wiese etwas toben lassen,

doch ganz hinten standen viele Rehe… ich zählte mindestens sieben!.. da ging das natürlich nicht~

~auch da stehen Windräder…~

~es herbstelt, die ersten Blätter färben sich bunt~

Das war ein schöner Ausflug, endlich kann ich wieder gehen!! Ich passe allerdings sehr auf, das ich nicht falsch trete, die Angst zu stürzen ist groß.

***

Wünsche Euch ALLEN eine gute Woche!!!

***

ein Mittwoch voller schöner FotoMomente

Heute haben wir wieder Tara & Mia mitgenommen, das macht ihnen natürlich Spaß, mal etwas anderes zu sehen. Noch war es ganz dunkel…

…doch auf dem Heimweg ein wunderschöner früher NebelHimmel.

So fuhr ich mit den Hunden einen kleinen Umweg, um fotografieren zu können. Hat sich gelohnt, es war herrlich! (auch da hab ich einige ganz nette Bilder mitbringen können. ..im 3.ReserveBlog zu finden)

Erst als wir wieder zu Hause waren ging die Sonne auf!

WUNDERHERRLICH!!!

Ich mußte für die DienstagsFotoAufgabe im Garten fotografieren und das hat bei dem Licht viel Spaß gemacht (die Bilder sind in der Photoworld zu sehen)

Die Hunde sind natürlich immer dabei… und toben geht ja auch immer!!!


Für heute sage ich Tschüss,

habt einen guten Tag heute!!!

*

das ALLER *B*E*S*T*E* vom Sonntag

~am kleinen Teich in Unterstromberg~

~ganz ALLEINE!!! HERRLICH!!!!!~

Viele tiefe Risse gibt es dort, die lange Hitze hat überall Spuren hinterlassen, erstaunlich aber wie viel „GRÜN“ man trotzdem sieht. Leider nur noch ganz wenige Blümlein… dafür aber ein paar süße Brombeeren.

Eine schöne grüne SonntagsTour!!!

~noch ein LICHT-Bild~

*

Kommt gut in die neue Woche!!!

Das Wetter ist ja endlich erträglich, das Leben macht gleich wieder mehr Spaß!

*

das BESTE vom Samstag!

Frühe HundeRunde:

Ein leichter Nebel lag auf dem Land, dann kam sie Sonne hervor und verzauberte für kurze Momente alles. Wir saßen einfach an einen Graben und sahen zu, ließen die Seele baumeln und es tat wirklich gut!

Das sind die wirklich schönen Augenblicke in meinem Leben!

~♥~

Wünsche Euch ALLEN einen gemütlichen Sonntag!

Genießt das Leben!!!

(Bild von The Graphics Fairy)

***

Dienstag…

auf dem Weg zur KG… schöne Stimmung!

Ich habe nun noch 2 Termine, danach kann ich mir sogar „Nachschlag“ holen.. DAS werde ich bestimmt machen, denn es tut meinem Knie gut. Heute wurde ich wieder ein bißchen gequält, die Muskeln müssen immer wieder neu gedehnt werden, sonst hab ich Schmerzen… aber alles in allem bin ich aber zufrieden!!

*

Danach war ich kurz in Rheda zum Bücherschrank… bei dieser Gelegenheit hab ich natürlich Fotos gemacht.

Viel hab ich heute nicht zu erzählen..

-hab gerade die 6.Staffel Doctor Who durch (ja hat lange gedauert, in den letzten Wochen habe ich nicht so viel geguckt)

-will mir einige Bücher genauer ansehen.. (vielleicht kann ich darüber noch schreiben?)

-bin gerade dabei mir eine Bastelarbeit mit Papier zu überlegen… will ein Buch aus unterschiedlichen Papieren binden, dabei soll ein alter Einband verwendet werden.  (na mal sehen, noch nicht ganz spruchreif)

*

Habt ALLE einen guten Tag heute!!!


*