Samstag… // DIY- und aus dem Nähkästchen geplaudert


*

Auch heute hab ich echt nix zum vertellen…

dafür hab ich beim Basteln ein wenig aus dem Nähkästchen geplaudert…

DIY:

*

Wünsche Euch ALLEN einen gemütlichen Sonntag!!!

DANKE für Euren Besuch!

💖
*

Werbeanzeigen

Dienstag… PicMonkey???

Da wir heute so einen richtigen „Klüngel-Tag “ einlegen…gibt es nur ein Bild und einen Spruch…

*

soviel zu PicMonkey:

Da hab ich heute seit sehr langer Zeit mal wieder mit PicMonkey bearbeiten wollen… war echt kompliziert… dauerte relativ lange bis ich da wirklich rein konnte.. NERVT MICH ALLES SEHR!!!.. dazu brauche ich FLASH, der sich plötzlich nicht mehr anstellen ließ.. mußte also lange danach suchen.. und stellte fest der läuft im nächsten Jahr aus.. WIE soll ich denn dann dort reinkommen?

Ich denke ich werde es nun endgültig kündigen.

Immerhin bezahle ich dafür und stelle fest, das sie dort immer mehr Spielereien einbauen, die weder brauche noch jemals nutzen könnte.

Schade, ich hab immer gerne damit meine BIlder bearbeitet.. einen wirklichen Ersatz hab ich für einige Funktionen dort leider nicht.

**

 

 

Hoffe es geht Euch ALLEN gut?

Endlich ist es etwas kühler, kann gerne so bleiben!!!

Tschüss!!!❤🙋‍♀️❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣❣

*

Spruch // endlich KÜHLER!!! // Träume // DIY: ich kleb mir eine…

~heute vor einem Jahr~

 

*

Juchuu.. endlich ist es kühler!!!

Allerdings schwächelte der beste aller Ehemänner gestern etwas, er fühlte ich gar nicht gut. Hat dann viel geschlafen, (mit IngwerTee und Knobi)  ..und heute morgen fühlt er sich wieder besser.

Tja, diese heißen Tage waren für viele Menschen nur schlecht zu verkraften. Aber auch die Tiere draußen litten… und ich hoffe sehr, das man überall wenigstens Wasser hingestellt hat, eine kleine Mühe, die viele Leben retten kann.

*

Mir selber geht es ganz gut, ich hab die Hitze überstanden, allerdings fast nur im Haus… und hab natürlich (wie alle anderen) viel geschwitzt. Vor allem die Nächte waren anstrengend, weil es oben echt zu stickig und warm ist.

*

Ich träume immer noch…

…von einem kleinen (Garten)Haus…

oder einem netten Wohnwagen…

oder tollem Baumhaus…

oder wenigstens einem überdachten Platz bei uns draußen..

und darin ein bequemes Bett. .. dann könnte ich endlich wieder im Sommer draußen schlafen.

Das hab ich als junger Mensch viel gemacht, das war herrlich!! Mit meinen lieben Hunden  würde ich mich da auch sicher fühlen.


***

DIY:

(mein BastelFilm vom Sonntag)

*

Mittwoch…

~hab z.Zt. leider keine neuen Fotos~

*

Wachte heute auf, hatte etwas Augenschmerzen und konnte noch schlechter sehen. Ist das normal? Ich weiß es nicht..

Morgen habe ich ja sowieso einen Termin beim Augenarzt… ich werde erst mal noch etwas abwarten.

*

Aus verschiedenen Gründen (gehört nicht hier her) hab ich den Za Termin absagen müssen. Der Zahn hat sich zum Glück etwas beruhigt. Muß nun sehen wann ich das machen lassen kann. Da kommt aber sicherlich auch noch einiges auf mich zu…
*


(Bild von The Graphics Fairy)
*

Sturmgebraus // DIY- Filmchen

***

Hui.. war das gestern Abend ein Sturm!!!

..der Wind peitschte fast waagerecht gegen den Wagen, kaum das ich gegen 21 Uhr losfuhr…  ich hatte echt Mühe das kleine gelbe Wägelchen auf der Straße zu halten. Blätter, Zweige und auch Sand klatschten gegen die Scheiben…. und auf der Straße tanzten „kleine Windhosen“. So hab ich das noch nicht erlebt.

Aus dem Nichts heraus plötzlich so ein Sturm!??

Er ließ später auch wieder nach – und zum Glück ist nichts passiert. Aber ich fahre dann nicht gerne  mit dem Wagen über Land (viel zu leicht & zu hoch!) und war froh als wir endlich wieder daheim ankamen, auch zu Hause stehen noch alle Bäume und das Dach ist heil.

Glück gehabt!!!

*

Irgendwer sagte:

„Es sollen immer mehr Stürme und Unwetter Katastrophen kommen!“

„… der kommende Sommer soll noch heißer werden als der im letzten Jahr!“

Oh… das brauche ich alles nicht. Aber sind das nun die Auswirkungen …? Werden wir damit leben müssen? Ich befürchte es.

+++

… und die heutigen Artikel in  der Tageszeitung bestärken leider nur meine Befürchtungen.. und es wird den Wald /die Bäume noch schlimmer in diesem Jahr treffen… und es kann noch heißer & trockener werden–

..und nun bekommen wir bald Angst: WAS wird bei uns mit dem Trinkwasser??? 

Unser Brunnen ist nicht so ergiebig… und wenn er austrocknet..(da gibt es schon viele Dörfer, die kaum noch eigenes Grundwasser haben!!!) bei uns  gibt es kein TrinkWasser in anderer Tiefe, da ist nur noch Sole…

…WAS DANN??? 

***
Für heute sage ich schon wieder Tschüss!

***

etwas später…

DIY:

-und weiter gehts….

😊

*

Spruch // Hörbuch Tipp: „Die erste Nacht“ // DIY… mit Alcohol Ink // und sonst?

Spruch des Tages

🙃

*

Hörbuch Tipp:

Vor einiger Zeit hab ich über den ersten Teil >>>“Am ersten Tag„kurz geschrieben, weil er mir so gut gefiel, bestellte ich gleich den zweiten.

Auch „Die erste Nacht“ war klasse, gute Story – ich kann beide empfehlen. Vor allem wieder gut gelesen von Francis Fulton-Smith.

Der Autor >>>Marc Levy  auf weitere Bücher bin ich nun neugierig geworden… werde die Augen offen halten. (Stelle gerade fest, das ich doch schon so einige Bücher von ihm kenne.. 😊 )
*

DIY:

(wieder mal kostenlose Werbung...)

„Alcohol Inks“... hab ich schon sehr lange hier liegen und sah heute zufällig eine mögliche Verwendung. Also mußte ich das gleich einmal ausprobieren.. mal sehen was ich nun damit machen kann.

Sieht zumindest schon mal interessant aus, oder?

Vor allem könnte ich so endlich die „güldenen“ Karten verbrauchen…

*

und sonst?

Gleich mache ich mich wieder auf den Weg nach Oelde, meine Video Kamera wegbringen. Ob sie mir da wirklich weiterhelfen können? Ich hoffe es sehr.

Anschließend habe ich eine kurzen Abstecher zu „Horizonte-Oelde“ geplant…  (da gibt es die auch) …   mal ein bißchen „luckie-luckie “ machen. Man muß da eben öfter vorbei schauen um Schätze zu heben.

*

neues von der BastelFront:

Danach hab ich noch eine neue Idee für eine neue DoppelSeite… auch wenn es wohl keinen groß interessiert, werde ich dazu wieder ein Flmchen machen. Mach das eher für mich… weil es mir Spaß macht.

**

Bye…

***

abends:😥😒😕🙁👎

Dieser Tag war wieder extrem blöd & nervig. Ich habe einen Film mit meiner Kamera aufgenommen, da ja die Video Kamera nicht da ist…

..und der war in Zeitlupe, ohne Ton.. ich fasse es echt nicht. So oft habe ich das gemacht und nun geht das auch nicht mehr??? Ich könnte so langsam echt verzweifeln.

BeweisFotos… die ich machen konnte,, die Farben und das Licht waren ganz gut..? Habe noch was mit dem Licht geändert aber ob die Video Kamera das dann auch so sieht weiß ich natürlich nicht.

Außerdem ist immer wieder das Internet bei uns weg.. dabei wurde das doch vor einiger Zeit erst in Ordnung gebracht???

(..und ich hab immer mehr Scherzen im Knie, vor allem auch in Ruhe… und das ist wirklich nicht schön)

*

Spruch // 1. UrlaubsTag // Thema sichere Verstecke?

das stimmt!

*

Ich war so gegen halb 4 Uhr wach… guckte raus und es regnete in Strömen, dazu ein starker Wind.. kein Wetter um spazieren zu gehen oder mit dem Radel zu fahren.

Gegen halb 5 Uhr stand ich dann kurz auf — es war immer noch so mistig da draußen. Also noch mal bis 6 die Decke über die Ohren gezogen ..und dann wars doch ganz schön. Zu spät allerdings um dann noch zu gehen. Ich will immer schon zum Sonnenaufgang draußen sein, sonst hab ich keine Lust.

Also in Ruhe die Tiere versorgt, Tee gekocht.. dann am PC die ersten Sachen angesehen.. und nun sitze ich hier, schreibe meinen Beitrag.

*

1.UrlaubsTag verplant:

Heute Morgen muß der beste aller Ehemänner zum Arzt, die Ergebnisse besprechen von der letzten Untersuchung… und neuen Termin für die  MRT Untersuchung der Lunge holen. (Das scheint nicht nötig zu sein, das sich da nichts seit der OP verändert hat. DAS ist doch gut, oder?)

Danach haben wir im Städtchen (Rheda) noch einiges zu erledigen und fahren dann weiter um eine Ladung Streu zu holen. (Herzebrock) Da benutzen wir immer Sägespäne, die in großen Ballen gepreßt sind. SCHWER und sehr unhandlich… aber preiswert und man kann es ins Gelände kippen später, verrottet dann…

*

Für den Nachmittag liegen auch noch verschiedene Dinge an ( Oelde).. der Laptop vom besten aller Ehemänner … ??? und ich möchte mich erkundigen WOMIT ich besser filmen kann… (und dann was kaufen?) … vielleicht verrät man mir auch mit welchem Programm ich besser arbeiten kann???

HOFFE sehr, das man mir weiterhelfen kann… 

War gestern echt sauer, weil einfach über die Hälfte aller Filmstückchen plötzlich weg waren. NEIN, ich hab sie nicht gelöscht, aber nach x Mal versuchen  und herumprobieren und immer wieder was anders… waren sie einfach nicht mehr da. (Ich hab sie mir vorher alle angesehen und weiß also, das ich sie hatte… so war der Film vom Geisterholz leider wirklich nicht so besonders gut.)

*

Inzwischen ist die Sonne schon wieder weg, es zieht sich immer mehr zu, das wird nicht besonders schön heute… aber um all die Sachen zu erledigen reicht es ja… viel Fahrerei heut!!!

*

TIPP:

Ich sah gerade diesen Film:

>>Diese Verstecke für Wertsachen sind nicht sicher! | (ZDF WISO)

Das ist doch mal ganz interessant, oder?

*

gefunden bei Pinterest(?):

Habt einen schönen Tag heute!!!

*

 

 

„Du wirst immer langweiliger!“ // DIY-Filmchen

*

Ja, das stimmt wohl in gewisser Weise. Diesen Vorwurf kann ich nicht ganz von der Hand weisen…

ABER… zu meiner Ehrenrettung möchte ich doch antworten:

Ich hab mich mein ganzes Leben lang nur um Probleme „gekümmert“, habe getan was ich konnte… und es hat mich echt viel Kraft und Zeit gekostet.

JA… ich hab ein bißchen resigniert! Es ändert sich nichts und schon gar nicht zum GUTEN. Für mich sieht es wirklich nach einem Abgesang aus… so what?

Ich habe schon vor einiger Zeit beschlossen, mich wieder mehr auf die schönen, netten, freundlichen Dinge in meinem Leben zu fokussieren… und stelle gerade fest… die Welt kann auch heute noch ganz schön sein.

Nun gut, sie entspricht nicht meinem Ideal… und weiß Gott ich hab mich redlich bemüht.. aber ich kann es nicht ändern.

Es ist wies nun mal ist!

Es ist also ganz OKAY, wenn man mir vorwirft immer langweiliger zu werden. Ich denke es sollen sich jetzt andere berufen fühlen zu „kämpfen“ … ich bins einfach müde geworden.

Egal wie viel man tut… egal wofür man sich alles einsetzt… völlig egal wie sehr man sich bemüht… bringen tuts eh nix. So kann man sich besser auf sich die seinen besinnen und die letzten guten Tage/Monate/Jahre??? möglichst in Ruhe & Frieden genießen

*

Wünsche Euch allen ein schönes gemütliche Wochenende,

auch wenn die Sonne nicht scheint..

machts Euch nett!
*

DIY:

da mache ich gerade mit.. macht Spaß!

((morgen kommt Teil 2 — dann ist die kleine Bastelei fertig!)

*

…irgendwie wird alles gut!

*

So..und nun hab ich den OP Termin abgesagt.. (es gab viel hin & her und dann gelang es mir aber doch einen neuen zu bekommen)

Ich hab jetzt erst im Mai den ersten Termin und drei Wochen später dann den Zweiten.  DAS ist für mich ja eigentlich viel besser  als monatelang ohne passende Brille herum laufen zu müssen. (bzw, so kann ich mir Zwischengläser sparen)

Außerdem kann ich jetzt den beste aller Ehemänner am 13-3-zu seiner Untersuchung fahren und das ist doch auch positiv.

*

Vielleicht???

…kann ich dann in diesem Jahr doch wieder zur „Teddy Total“ nach MS fahren???? (das konnte ich im letzten Jahr nicht, weil ich nicht gehen konnte… im Jahr davor war der beste aller Ehemänner zu krank)

Zu und zu gerne würde ich dahin fahren, es gibt ja nicht nur eine Bärenbörse, nein auch eine Puppen- und eine Kreativmesse. (alles zugleich zum gleichen Eintritt!)

*

Außerdem sind Termine im Mai und Juni viel besser für den besten aller Ehemänner, der ja dann einige Zeit mit dem Radel zur Arbeit muß.

So hat doch alles wieder einen Sinn und am Ende wird dann ALLES GUT!!!

(Hoffentlich!!!?)

*

❤🙋‍♀️❤

Machts gut!!!

💖😊💖

*

der olle Goethe und die DonnerstagsRunde // DIY.. neues Filmchen

Heute fiel mir dieses Gedicht von Johann Wolfgang von Goethe ein:

Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
Durch des Frühlings holden, belebenden Blick;
Im Tale grünet Hoffnungsglück;
Der alte Winter, in seiner Schwäche,
Zog sich in rauhe Berge zurück.
Von dorther sendet er, fliehend, nur
Ohnmächtige Schauer kornigen Eises
In Streifen über die grünende Flur;
Aber die Sonne duldet kein Weißes,
Überall regt sich Bildung und Streben,
Alles will sie mit Farben beleben;
Doch an Blumen fehlt’s im Revier
Sie nimmt geputzte Menschen dafür.
Kehre dich um, von diesen Höhen
Nach der Stadt zurückzusehen.
Aus dem hohlen finstern Tor
Dringt ein buntes Gewimmel hervor.
Jeder sonnt sich heute so gern.
Sie feiern die Auferstehung des Herrn,
Denn sie sind selber auferstanden,
Aus niedriger Häuser dumpfen Gemächern,
Aus Handwerks- und Gewerbesbanden,
Aus dem Druck von Giebeln und Dächern,
Aus der Straßen quetschender Enge,
Aus der Kirchen ehrwürdiger Nacht
Sind sie alle ans Licht gebracht.
Sieh nur, sieh! wie behend sich die Menge
Durch die Gärten und Felder zerschlägt,
Wie der Fluß, in Breit und Länge
So manchen lustigen Nachen bewegt,
Und bis zum Sinken überladen
Entfernt sich dieser letzte Kahn.
Selbst von des Berges fernen Pfaden
Blinken uns farbige Kleider an.
Ich höre schon des Dorfs Getümmel,
Hier ist des Volkes wahrer Himmel,
Zufrieden jauchzet groß und klein:
Hier bin ich Mensch, hier darf ich’s sein!

*

..und wer keine Lust hat selber zu lesen: BITTE HIER lauschen

***

Heute endlich wieder beide zusammen unterwegs,  mit den Hunden natürlich. Einmal durch den Bergeler Wald– schön wars! (Eine Stunde und eine dreiviertel und ich konnte es ganz gut… und es tat gut.)

Gesehen:

1957„, da wurde dieses Brücklein gebaut und wir beide geboren 👫… ein guter Jahrgang.. so will mir scheinen 😉

*

Laßt es Euch gut gehen!!! bis morgen…


***

DIY:

und weiter gehts mit der Bastelei

*