DienstagsBilder

..und noch ein schöner Tagesanfang!

*

Mit den Hunden heute früh ein kleines Stündchen im Park in Wiedenbrück, danach mußte der beste aller Ehemänner arbeiten. (war wirklich sehr kalt!)
*

Hunderte Krähen  saßen heute Morgen gegenüber auf den Pappeln…

und wusch.. flogen alle zugleich davon…

*

😊 Bubble Bilder:

*

..und wirklich ganz gelungene Bilder von EisKristallen sind in der >>>Fotoworld zu sehen.

*

Viel Spaß! Bis morgen…

*

Werbeanzeigen

strahlender Sonntag…

Oh.. war das heute kalt..  -6° , aber es hat Spaß gemacht! Wir haben eine kleine Runde gemacht, mein Knie ist OKAY.. muß nun aber wieder mehr draußen sein, mich bewegen. Wir sind echt faul geworden in diesen grauen, nassen Tagen…

Die Hunde konnten fast immer frei laufen, davon haben sie ja echt mehr als immer an der Strippe… es war menschenleer. Zwei Rehe weit entfernt.. und das wars!

(Es gibt noch mehr zu berichten, doch das muß noch warten.. der „Vorgang“ läuft noch)

***

Morgen früh wollen wir mit dem Radel ein kleine Runde vor seiner Arbeit machen… und da werden wir dann hoffentlich auch die totale Mondfinsternis sehen.

*

In meiner Küche sind ca 9° (Tendenz sinkend!) und auch wenn ich das Heizöfchen mal anstelle, es ist kalt… immerhin über 30 Quadratmeter groß das Ding. So bastel ich immer nur kurz, dann muß ich mich aufwärmen. Mein „Alice Buch“ ist bald fertig, es gibt nur noch wenige freie Seiten… ich denke es wird ganz schön. 😊✂

AUCH KALT:

Toilette und Badezimmer.. hui.. da hat es nur noch 4-5° z.Z.. das ist echt frisch!

Oben in den Schlafstuben wird das Gesicht nun kalt, wenn wir auch super warme Betten haben, das Gesicht muß ja schließlich raus gucken..

Ist alles auszuhalten solange man gesund und einigermaßen fit ist!

*

Bis morgen..kommt gut in die neue Woche!!!

*

Samstags…

(>>ALLE Bilder sind im 3.ReserveBlog zu sehen)

*

❄🎄⛄Heute begleitet mich noch mal etwas >>>„weihnachtliches“…

*

🙁😕😒…AUGEN…

Gestern stellte der Optiker fest, das sich meine Werte um 1 und 1,25 Dioptrien verändert haben. Die Kurzsichtigkeit hat einen großen Sprung gemacht, innerhalb von 2/3 Monaten! („Dafür brauchen andere 2-3 Jahre meistens!“ sagte er.) Die letzte Brille bekam ich ja erst Juni/Juli angepaßt.

Kein Wunder das ich nichts klar sehen kann!!!

Ich gehe aber doch noch so bald es geht zum Augenarzt, nur um da auch mal nachgucken zu lassen. Die neuen Gläser hab ich noch nicht bestellt, denn wir wollen das erst abwarten. Ist ja immer ein großer Kostenfaktor… und wenn sich da noch was anderes ergibt…??? Also lieber noch etwas behelfen und warten!

*

Sicher hab Ihr es schon gemerkt.. sehr viel weniger Fotos bei mir hier.. das liegt einfach daran, daß mir die Bearbeiterei schwer fällt, muß mit dem Kopf ganz nah an den Monitor… das geht auf Rücken und Schultern.. macht nicht wirklich Spaß! 🙁

*

LEIDER kann ich auch kaum noch TV sehen.. schade, denn wir haben noch einige Filme hier liegen. Aber es ist alles unscharf, kann also kaum folgen.. macht also auch keinen Spaß.
*

Lesen und alles im Nahbereich geht ganz gut… zum Glück auch Basteln!!!

✂🌸😊🌺✂📖🎈👩

*

*

Samstag… // Demenz

 

~Ein schöner Tagesanfang… und ich war heute endlich mal wieder passend draußen.~

*

Jetzt ist die Kälte da.. gut daß wir nicht mehr jede Nacht raus müssen.. das war immer eine  Quälerei

… aber zum Sonnenaufgang wär ich trotzden gerne wieder draußen mit dem besten aller Ehemänner & den Hunden unterwegs.

DAS machen wir nun schon lange auch nicht mehr.

:/  Man wird wirklich schnell faul und träge…

…wenn ich endlich wieder gehen kann… mir fehlen die Wälder und die weiten Wege über Land… die Begegnungen mit den Tieren .

 

Hoffentlich dauert es nicht wieder 9 Monate bis sich das Knie nach der OP erholt. Es nun fast abgeschwollen und tut nur noch mittelstark weh .. gute Voraussetzungen … nun muß es doch gut gelingen!  HOFFENTLICH!!!!

Ob ich will oder nicht, ich denke fast ununterbrochen darüber nach: … und was wird wenn es wieder so lange dauert?… und was wenn wenn es nicht gelingt? .. was wird dann nur werden???

Die Angst vor der OP ist nicht so besonders groß.. ich wundere mich über mich selber. 

 

*

Interessantes über >>> DEMENZ hab ich gefunden.

*

noch einige „Vintags-Bilder“:

*

Habt alle ein gemütliches WinterWochenende!!!


*

Hunde… // BubbleWünsche…

Unsere Hunde…

schlafen NUR NOCH auf der Couch und jetzt seit einiger Zeit auch NUR NOCH beim besten aller Ehemänner im Bett. Im Körbchen oder gar auf der Erde… NEIN, das ist echt unzumutbar!

Was würden all unsere anderen Hunde gucken, wenn sie das sehen könnten..  aber was will man machen … wir haben nun „rumänische Verhältnisse“. ;)  

Auch heute scheint die Sonne…  die Laune ist gut… und ich war etwas mit den Hunden draußen. Leider ist es doch nicht kalt genug um endlich mal eine gefrorene Seifenblase fotografieren zu können. :/

*

Bubbles

Da ich ja relativ WUNSCHLOS bin (außer natürlich gesund, reich, schön und jung  zu sein  ..UND SCHLANK!!! ;)  ) würde ich wirklich zu gerne wenigstens einmal eine gefrorene Seifenblase erleben.

Ach, wo ich von Wünschen spreche… schön wären auch noch …

naja.. egal …

:D

*

böser Hund!!! // nix Karneval- SchneeMATSCH!!!

~um 7.30 mit den Hunden in unserem Gelände~

Sie lieben Schnee, vor allem Tara. Einmal alles WEISS, allerdings tropfte es schon wieder von den Bäumen und der Schnee ist pappig/naß… wie fast immer hier bei uns. Die Straße NICHT GERÄUMT.. da schleichen die Autos..

*

gefährliches ÄRGERNISS:

LEIDER hat Mia den Hasen gejagt, wie ein Blitz war sie hinter dem armen Kerl her.. bis an den Horizont!  NEIN, sie kann NICHT hören!!!

Darüber sind wir wirklich nicht froh, denn sowas geht einfach nicht. Sie kam dann zwar zurück, aber Tatsache, sie läßt sich nicht stoppen. Ich hab sofort geschrien, aber das interessierte sie nicht.  Mira konnte man stoppen, wenn man laut rief, sie drehte dann um und kam sofort… Mia leider nicht. DAS ist hier auf dem Land wirklich ein Problem, sie hatte das schon einmal gemacht. Allerdings hofften wir, sie wäre inzwischen besser zu lenken… :/

*

Mit Karneval haben wir nix am Hut.. mir egal ob da Umzüge stattfinden oder nicht.., und diese Besäufnisse KarnevalsFeiern finde ich grauslich. Die Leichtbekleideten emfinde ich mehr als peinlich und wundere mich oft wie man sich so in der Öffentlichkeit zeigen mag, früher präsentierte sich so nur ein spezieller Berufsstand.. die Zeiten ändern sich anscheinend rasent.

Naja.. jeder Jeck ist eben anderes.

*

Der beste aller Ehemänner hat diese Woche Spätschicht, also von 14 bis 22 Uhr. Die Hinfahrt wird schon nicht so einfach, denn erstens sind die Straßen über Land NICHT geräumt… und zweitens kreuzt der Umzug in Wiedenbrück unseren Weg. So muß er das letzte Stück mit der Radel machen. Hoffe sehr ich kann dann abends gut dahin kommen, hoffentlich friert es nicht, das würde dann nur Eisbahnen geben… von all dem naßen SchneeMatsch.

ICH MAG DAS NICHT!!!

*

*

Sonntags…

Etwas später schien dann sogar die Sonne…und der beste aller Ehemänner ist mit den Hunden gegangen. Ist auch wirklich langweilig für sie …

*

Ich bin fleißig „am Planen dran“ :) .. bestelle schon das eine oder andere was noch fehlt, überlege was ich noch besorgen muß.

Hab schon neue Crocs bekommen, die sind leicht & bequem… und der Fuß sitzt sicher darin mit der Fersenspange. Kann ich bestimmt im Krankenhaus & in der Reha gut gebrauchen.

Auch eine neue (gebrauchte) Strickjacke konnte ich ersteigern.. mal sehen wie sie so paßt… hab ich auch auch noch eine tolle GS Bluse bekommen (auch gebraucht) für kleines Geld.

Jo.. ich könnte auch alles neu kaufen, aber ich hab mir schon lange vorgenommen das möglichst nicht mehr zu tun. Finde es auch viel spannender auf die „Jagd“ zu gehen… und sinnvoller ist es auch.. ;)

 :)  ..und hab mir auch eine Freude gemacht: …eine bunte Sofortbildkamera bestellt. Das wollte ich schon lange machen, aber nun ist es soweit! Ich freue mich schon darauf. Nicht ganz billig die einzelnen Fotos, aber man hat sie sofort und ich mag den Stil ja eh gerne.  Ich zeig sie sobald sie da ist … :D

*

Ich hatte vor vielen Jahren eine Polaroid Kamera, damit wurden die Neuzugänge bei den Tieren fotografiert… das war ganz praktisch, denn es kamen ja wirklich viele Tiere damals zu uns. So konnte ich im Eingangsbuch gleich zur Beschreibung auch ein Bild heften… so hatte ich immer den Überblick. Leider konnte ich irgendwann die Kassetten nicht mehr nachkaufen. Jetzt  ist das ein ganz anderes Format/System…

*

Gleich machen wir es uns gemütlich und gucken zusammen >>Downton Abbey. Wir mögen diese Serie beide gerne. Es soll ja vielleicht noch einen neuen  Film geben??? Angeblich wird er in diesem Jahr gedreht? Die Serie selber ist aber abgeschlossen… leider.

*

*

 

Samstag… // Fundstück // Holly Hobbie

~Komme leider kaum zum fotografieren…~

*

Kalt ists und Schneeregen gibts… also nur gut das wir die Arbeiten heute da draußen nicht machen.

Ich hab heute mittag mal wieder Rosenkohl gekocht.. mag ich immer wieder gerne,,, aber das lange stehen beim putzen kann ich kaum noch.. naja.. in diesen Momenten weiß ich ..es geht nicht ohne eine OP.

Sitze ich nur auf der Chaise und hab keine Schmerzen zweifel ich.. soll ich mir das wirklich antun???. was wenn ich dann nie mehr laufen kann??

*

Dazu fand ich einen >> interessanten Zeitungsartikel im Stern (leider muß man da OHNE Adblokker lesen) Ja.. da kommt doch Freude auf!

*

FUNDSTÜCK:

>>> Everyday For 5 Years This Japanese Artist Creates A Fun Miniature Diorama

Ich finde das einfach KLASSE!!!

*

Holly Hobbie – Kindheitserinnerng

(NEIN.. ich muß nie erwachsen werden!!! ..und ich will das auch nicht!!!)
Früher hatte ich auch mal eine Holly Hobbie Puppe..

⇐(das Bild hab ich irgendwo gefunden, weiß leider nicht mehr wo)

Wo ist sie nur geblieben? Wahrscheinlich haben meine jüngeren Schwestern sie damals bekommen? Ich hatte die rechte… und noch immer finde ich sie wirklich niedlich. :)  Wußte gar nicht, das es so viele verschiedene Puppen gab. Auch viele andere Artikel mit diesen Bildern waren damals wohl im Umlauf… ich hatte nur noch ein kleines Büchlein, aber das ist auch weg.

Ich liebe ja alles was „heile Welt“ und nett ist… und so mag ich bis heute vor allem auch die Bilder.<3

*

Wünsche Euch ALLEN einen schönen Sonntag,

machts Euch gemütlich & nett!

*

Schneeregen… FreitagsFüller

 War das heute ungemütlich… schäbig!!!

*

Ganz früh schon zur Bank, der beste aller Ehemänner lief dann und holte meine Überweisung ab, (ich kann das kaum noch schaffen). Der Wocheneinkauf stand an und auch da war ich froh als ich wieder im Auto saß. Es war außerdem wirklich richtig schietiges Wetter… da sitzt man wirklich lieber in der warmen Stube!

Das letzte große Futterpaket kam dann heute auch noch, diese Bestellung ist also komplett. Zum Glück war der beste aller Ehemänner noch zu Hause und konnte es reinschleppen. Es fehlt aber noch  für die Katzen.. einiges.

Die geplanten Aufräumarbeiten der abgebrochenen Bäumen mußten wir absagen, das kann man bei diesem Wetter nicht. Zu kalt & naß, vor allen ist hier der Boden ganz aufgeweicht… das muß man sich nicht antun. -Wir warten also auf etwas besseres Wetter und hoffen der Mann hat dann auch Zeit für uns.

Den Katzen wird es zu langweilig und sie meckern oft lauthals über ihr schlechtes Leben. Die großen Kater gehen ja bei jedem Wetter raus… und sie vermissen das nun natürlich.

*

# 459

6a00d8341c709753ef0111690e6fe7970c-500wi

KLICK ⇑

1.  In diesem Monat  wünsche ich nur das er bald rum ist und ich alles organisiert bekomme .

2.  Eine Knieprothese, daran muss ich mich einfach gewöhnen. HOFFENTLICH!!!?

3.  Ich könnte manchmal wirklich verzweifeln….

4.   ….mein Lieblingsname …ich habe keine Lieblingsnamen, nur einige Namen mag ich gar nicht!

5.  Es hat lange gedauert, aber nun hab ich mich doch für eine KnieOP entschieden.

6.  LEIDER ist das Wetter sehr ungemütlich.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf –naja …FREUEN? das ich den besten aller Ehemänner von der Spätschicht abholen werde , morgen habe ich geplant, eigentlich nix und Sonntag möchte ich ..da hab  leider ich auch keine Pläne!!! !

*

Mia-Maus // drei Tiny Houses

 TagesBilder RückSchau:

 

 

~heute vor einem Jahr~

Da hatten wir tatsächlich mal schönen Schnee! Tara & Mira hatten viel Spaß!

…und dem besten aller Ehemänner ging es nach der OP auch wieder besser.

 

*
Mia-Maus

…ist nun drei Monate bei uns! Wie man auf den Fotos sehen kann sieht sie gesund und munter aus… leider kommen aber immer wieder ihrer Ängste durch. Schnelle Bewegungen reichen oft schon und sie duckt sich auf die Erde. Sie muß wohl nur geschlagen wurde sein… es ist echt traurig das zu erleben. Manchmal ist sie aber auch ganz albern und verspielt…und das dann wirklich eine Freude.

Sie hat sich beim besten aller Ehemänner nun schon mehrfach einfach mit ins Bett geschmuggelt.. er läßt sie, es stört ihn nicht….und sie liebt alles was bequem und warm ist! Sie liegt auch immer mit ihm auf der Couch! :)

Ins Auto allerdings will sie nicht einsteigen… und mit Zwang hat es wenig Sinn. So klettert der beste  aller Ehemänner erst mit rein… dann folgt sie ihm …

*

Am Wochenende hab ich mir mal wieder ganz viele ungewöhnlche Häuschen angesehen… sie faszienieren mich wirklich.

drei Tiny Houses:

Ich habe ein wirklich ausgefallen schönes Tiny House gesehen:

>HIER

Wie schön ist das denn? Könnte mir wirklich vorstellen so im Sommer zu wohnen. Wie klasse ist denn der Pizza-Ofen?

*

Ein wirklich ausgefallenes Exemplar:

>HIER

„Cleaner“ gehts nimmer… ich würde verrückt werden. ;)

*

Im alten Silo wohnen:

>HIER

Dafür bin ich definitive zu alt.. ich käme nie da rauf… und das wäre mir echt zu eng.

*

Wäre da was für Euch dabei? Was wäre der Favorit?

*

Vielleicht hab ich ja mal Glück und kann mal einen alten Wohnwagen bekommen, Platz haben wir ja genug.

Nee… rumfahren möchte ich nicht damit, ich bin lieber zu  Hause bei all meinen Tieren. Könnte mir aber so einen kleinen Sommersitz gut vorstellen.  :)
*

*